Firuz K hat auf Facebook eine Videoansage gegen Al-Gear online gestellt. Darin wirft er Al-Gear mehrfach Feigheit vor und bezeichnet einige Aussagen von ihm als Lügen.

Dazu gehört auch die Behauptung Al-Gears, er habe gemeinsam mit einem Freund Firuz K und dessen Kumpel krankenhausreif geschlagen. Im Zuge dessen zeigt Firuz K Aufnahmen einer Überwachungskamera, welche jene Auseinandersetzung vor Firuz Ks Studio zeigen sollen.

Des Weiteren nimmt Firuz K Stellung zu dem Video, welches vor wenigen Tagen veröffentlicht wurde und eine Auseinandersetzung zwischen ihm und Al-Gear sowie weiteren Beteiligten in der Düsseldorfer Innenstadt zeigt.

Außerdem äußert sich Firuz K zu dem für heute von Al-Gear angekündigten Video: "Wenn ich das Video sehe und du bist nur zwei Quadratkilometer in der Nähe von meiner Familie oder von meiner Wohnung, [...] ich f*cke dich du gottloser H*rensohn!"

Al-Gear hatte als Reaktion auf das besagte Video aus der Düsseldorfer Innenstadt verkündet, innerhalb von 96 Stunden mit einer Aktion zu reagieren. Sollte dies nicht geschehen, werde er seine Rapkarriere beenden. Als konkreten Termin nannte er den heutigen Samstag. In einem ausführlichen Gespräch spricht Al-Gear mit Rooz über die Gesamtsituation.

Bekannt wurde der Streit zwischen Al-Gear und Firuz K vor gut einem Jahr.

Hier die Videobotschaft von Firuz K:

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

kindergarten
wallah isch schwöre

wie dumm ist dieser fituz?
hiermit macht der sich doch selbst strafbar. trottel

Kassiert hin oder her! Beide muschis und firuz schlägt zu wie ein Mädchen.. Sehr schön zu sehen in der slomo

Das hat nix mit hip-hop zu tun und es ist für den Hip-Hop sehr schlechte werbung.........das erinnert mich eher an die zeit als ich 16 war.........solche kinder!
Und die reden immer darüber das man seinen mann stehen muss usw. Ein mann würde nie so ein kindergarten ****** machen! Echte männer reden mit einander und wenn es zu keinem konsens führt
dreht man sich um und geht. Gewalt ist was für dumme! Und alle die das feiern sind genauso dumm!

is nur fake

merkt ihr nicht das es fake ist?
wie dumm...

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Androhung schwerer Gewalt: Al-Gear wurde auf Twitch gebannt

Androhung schwerer Gewalt: Al-Gear wurde auf Twitch gebannt

Von Alina Amin am 29.11.2020 - 15:30

Al-Gear ist (oder war?) einer der aktivsten Deutschrapper auf Twitch – umso schockierender für seine Zuschauer kommt die Nachricht, dass der 36-Jährige nun von der Streamingplattform gebannt wurde. Grund dafür sei die "Androhung schwerer Gewalt". So lautet die Begründung der Plattform.

Perma-Bann für Al-Gear auf Twitch

Auf Instagram postete Al-Gear eine E-Mail von Twitch seiner Story, in der erklärt wird, dass er deshalb einen Perma-Bann erhalten habe. Das bedeutet, sein Account ist auf unbefristete Zeit gesperrt und kann nur nach erfolgreichem Einspruch gegen die Maßnahme wiederhergestellt werden. Er soll in seinem Livestream damit gedroht haben, eine andere Person körperlich zu verletzen.

Twitch erklärt, dass sich diese Drohung in einer derartigen Intensität zugetragen haben soll, dass der Account des Rappers nun gesperrt worden sei. Die Streamingplattform ist für die gezielte Umsetzung ihrer teilweise als streng empfundenen Community Guidelines bekannt.

Fünfstellige Summen durch Wetteinnamen: Al-Gear auf Twitch

Al-Gear ist raptechnisch zumindest in den letzten Monaten kaum aktiv gewesen. Auf seinem Twitch-Kanal lieferte er dementsprechend auch ganz anderen Content. Hauptsächlich beschäftigte sich der Düsseldorfer mit Online-Wetten und "Glücksspiel-Streams". Seine Fans konnten ihm dabei zuschauen, wie er sich ins Online-Casino begab und Gewinne in riesigen Summen erzielte. Sein Content stand regelmäßig in der Kritik, durch die hohen Gewinne ein verzerrtes Bild vom Glücksspiel zu vermitteln. Auch andere große Streamer posten öfter ähnlichen Content.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!