Optik erschließt sich neue Vertriebswege zur Vermarktung ihrer Musik und releaset als erstes Indie-Label Deutschlands das neue Caput-Album auf einer Handy-Speicherkarte...[mehr lesen]

Antworten

Na ob das grad bei Caput sein muss, weiß ich nicht, aber auf kurz oder lang wird Flash-Speicher sicher der CD den Rang ablaufen.


Zitat von carlhartt:
..aber auf kurz oder lang wird Flash-Speicher sicher der CD den Rang ablaufen.

glaubst ernsthaft? :|-|:

Auf Handyspeicher Karten??? Versteh ich das richtig? Ich kauf denn schizzle und hab das dann als mp3 aufem handy?? oder hab ich da was falsch vertsanden?

Super! Damit unterstützen Optik die ganzen kleinen nervigen Kiddies, die mit ihrem bis zum anschlag laut aufgedrehten Handy durch die Fußgängerzonen ziehen, aus dem dann irgendwelche auf vielen Höhen und Mitten basiernde Klänge kommen...

Ichschwöör, alda... Wenn ich bei uns nur einmal Kaputt ähh Caput in der Fußgängerzone höre begehe ich nen Mord!


Zitat von franzpaffka:
Super! Damit unterstützen Optik die ganzen kleinen nervigen Kiddies, die mit ihrem bis zum anschlag laut aufgedrehten Handy durch die Fußgängerzonen ziehen, aus dem dann irgendwelche auf vielen Höhen und Mitten basiernde Klänge kommen...

Ichschwöör, alda... Wenn ich bei uns nur einmal Kaputt ähh Caput in der Fußgängerzone höre begehe ich nen Mord!


Das sind aber leider nicht nur Kiddies!! Bei uns sind das öfters diese Proll Spastis die ich so verachte! Nicht ordentlich Hip Hop gekleidet sondern so schwul bushido steil aber den ganzen schlechten Kram in der öffentlichlkeit verbreiten!

Dieser Style kriegt kein Respekt!

Geile Sache dat. Los Kids alle schnell morgen zu Saturn und kaufen. Und damits euch doppelt Spaß macht warte ich mit meinem großen Magneten am Ausgang und ich könnts euch gleich nochma holen :yes:

ui 21.jahrhundert...

also ich bleib bei polyphone:love: :love:

aba wer von den bushido kiddies kauft schon ein caput album?


Zitat von Smokedon:


Zitat von franzpaffka:
Super! Damit unterstützen Optik die ganzen kleinen nervigen Kiddies, die mit ihrem bis zum anschlag laut aufgedrehten Handy durch die Fußgängerzonen ziehen, aus dem dann irgendwelche auf vielen Höhen und Mitten basiernde Klänge kommen...

Ichschwöör, alda... Wenn ich bei uns nur einmal Kaputt ähh Caput in der Fußgängerzone höre begehe ich nen Mord!


Das sind aber leider nicht nur Kiddies!! Bei uns sind das öfters diese Proll Spastis die ich so verachte! Nicht ordentlich Hip Hop gekleidet sondern so schwul bushido steil aber den ganzen schlechten Kram in der öffentlichlkeit verbreiten!

Dieser Style kriegt kein Respekt!


was iss denn ordentlich hiphop gekleidet?

und das iss doch mal ne gute idee mit den speicherkarten. kaufen wird sich das album ja so oder so keiner. also find ichs cool, dass sie was neues probieren

ist doch cool. fast schon oldschool. wenn man das geschenkt bekommt, kann man es überspielen. wie kassetten damals. sogar irgendwie schreibgeschützt waren sie, die hörspielkassetten....kopierschutz knacken mit klebeband. 2 mal 10-20 minuten scheiss qualität. früher gab es auf den partys kartoffel, nudel und bandsalat. das waren noch zeiten...

Zitat von -S-Dot-:
was iss denn ordentlich hiphop gekleidet?

Das muss jeder für sich selber definieren, aber in meinen Augen ist dieser Bushido Style so wenig Hip Hop wie Subway to Sally!!


Zitat von mcs2002:


Zitat von carlhartt:
..aber auf kurz oder lang wird Flash-Speicher sicher der CD den Rang ablaufen.

glaubst ernsthaft? :|-|:


Nein, ich schreib das nur so...
Flashspeicher ist schon jetzt für den Endverbraucher so pervers günstig und zudem ist das Format auch wesentlich handlicher als ne CD. Ich hab neulich nen 2GB USB-Stick für 7 Euro gekauft und da haben die mit Sicherheit immernoch dick dran verdient.

Dieser ganze Bluray-Kram wird sicher auch nur ne Übergangslösung sein.


Zitat von Smokedon:
Das sind aber leider nicht nur Kiddies!! Bei uns sind das öfters diese Proll Spastis die ich so verachte! Nicht ordentlich Hip Hop gekleidet sondern so schwul bushido steil

Dieser Style kriegt kein Respekt!


WOOOOORRD!!!

aber die idee is garnet schlecht, denn ich glaube au nich das es die cd noch lange macht.....blick in die zukunft

;-)

So wat kann weder mein PC noch mein Handy lesen--> wird nicht gekauft


Zitat von Irie030:
So wat kann weder mein PC noch mein Handy lesen--> wird nicht gekauft

wer lesen kann ist klar im vorteil.

"nicht nur als CD.."

habs seit gestern :%:

aber auf cd!

wtf speicherkarte...

übrigens: chilliges teil! haett mehr ICH DU ER MACHT ALLES KAPUTT MACHT ALLES KAPUTT MACHT ALLES KAPUTT!!!! erwartet :)


Zitat von Smokedon:


Zitat von franzpaffka:
Super! Damit unterstützen Optik die ganzen kleinen nervigen Kiddies, die mit ihrem bis zum anschlag laut aufgedrehten Handy durch die Fußgängerzonen ziehen, aus dem dann irgendwelche auf vielen Höhen und Mitten basiernde Klänge kommen...

Ichschwöör, alda... Wenn ich bei uns nur einmal Kaputt ähh Caput in der Fußgängerzone höre begehe ich nen Mord!


Das sind aber leider nicht nur Kiddies!! Bei uns sind das öfters diese Proll Spastis die ich so verachte! Nicht ordentlich Hip Hop gekleidet sondern so schwul bushido steil aber den ganzen schlechten Kram in der öffentlichlkeit verbreiten!

Dieser Style kriegt kein Respekt!


ich bin verwirrt...


Zitat von carlhartt:

Nein, ich schreib das nur so...
Flashspeicher ist schon jetzt für den Endverbraucher so pervers günstig und zudem ist das Format auch wesentlich handlicher als ne CD. Ich hab neulich nen 2GB USB-Stick für 7 Euro gekauft und da haben die mit Sicherheit immernoch dick dran verdient.


glaub ich nicht. Die Herstellungskosten einer herkömmlichen CD/DVD liegen bei NULL, wie willstn da noch drunterkommen..
Handlicher klar, aber kann ich den flashspeicher im Auto etc hören?


Zitat von kid-kruemel:


Zitat von Irie030:
So wat kann weder mein PC noch mein Handy lesen--> wird nicht gekauft

wer lesen kann ist klar im vorteil.

"nicht nur als CD.."


hier geht's aber um die Idee mit der mUcke auf der Speicherkarte...

wer denn Gesamtkontext begreift, ist klar im Vorteil.
(Wie lange wollen die LEute eigentlich noch diesen bescheuerten Spruch benutzen?)


Zitat von mcs2002:


Zitat von carlhartt:

Nein, ich schreib das nur so...
Flashspeicher ist schon jetzt für den Endverbraucher so pervers günstig und zudem ist das Format auch wesentlich handlicher als ne CD. Ich hab neulich nen 2GB USB-Stick für 7 Euro gekauft und da haben die mit Sicherheit immernoch dick dran verdient.


glaub ich nicht. Die Herstellungskosten einer herkömmlichen CD/DVD liegen bei NULL, wie willstn da noch drunterkommen..
Handlicher klar, aber kann ich den flashspeicher im Auto etc hören?


Lagen die Herstellungskosten schon immer so niedrig? Nein, das war eine Entwicklung, wie sie Flash-Speicher auch grad durchmacht.

Und mein Autoradio wird fast ausschließlich mit SD-Karten gefüttert ;-)

musik und handy sind schonmal 2 sachen die sich für mich komplett ausschliessen... naja bei jeder neuigkeit um savas/optik denk ich immer noch tiefer kann er nicht sinken und dann schafft er es doch weider jedesmal


Zitat von mcs2002:


Zitat von carlhartt:

Nein, ich schreib das nur so...
Flashspeicher ist schon jetzt für den Endverbraucher so pervers günstig und zudem ist das Format auch wesentlich handlicher als ne CD. Ich hab neulich nen 2GB USB-Stick für 7 Euro gekauft und da haben die mit Sicherheit immernoch dick dran verdient.


glaub ich nicht. Die Herstellungskosten einer herkömmlichen CD/DVD liegen bei NULL, wie willstn da noch drunterkommen..
Handlicher klar, aber kann ich den flashspeicher im Auto etc hören?


Google mal nach "Disruptive Technologien", fullack to Carlhardt, nur eine Frage der Zeit...


Zitat von mcs2002:
glaub ich nicht. Die Herstellungskosten einer herkömmlichen CD/DVD liegen bei NULL, wie willstn da noch drunterkommen..


das kann nicht stimmen. genauso wie 80% vom biosprit umweltschädlicher ist wie normaler sprit...

ausserdem: die flashspeicher gehn bestimmt alle schnell kaputt. genauso wie die ganzen usb sticks, die als werbegeschenke verschickt worden sind und nach 1000schreib/lesezykeln nicht mehr verwendbar waren...

(kann man bei heise nachlesen)


Zitat von Crakkstuh:
ausserdem: die flashspeicher gehn bestimmt alle schnell kaputt. genauso wie die ganzen usb sticks, die als werbegeschenke verschickt worden sind und nach 1000schreib/lesezykeln nicht mehr verwendbar waren...

(kann man bei heise nachlesen)


Steckt eben alles noch in der Entwicklung. Man ist doch schon dabei, normale Festplatten durch Flashspeicher zu ersetzen.

Der Hinweis auf die disruptiven Technologien von Royce ist der Knackpunkt.


Zitat von carlhartt:

Lagen die Herstellungskosten schon immer so niedrig? Nein, das war eine Entwicklung, wie sie Flash-Speicher auch grad durchmacht.

Und mein Autoradio wird fast ausschließlich mit SD-Karten gefüttert ;-)


gut vielleicht hast du Recht, bis sich sowas aber aufm markt durchsetzt dauerts ewig,..und auch die geilste neue technologie muss es erstmal schaffen,..gibts eigentlich noch MiniDisks??

wenn ich in ein paar Jahren ernsthaft ein Album auf Flashspeicher kauf, dann schreib ich hier nochma rein ;-)
:D

Teile jetzt diesen Beitrag:

.