Vom Punk zum Rapper. Vom grölenden Sänger zum ambitionierten Studio-Musiker. Das ist Illjay. Mit seinem Independent-Release, der "Vorstadt Bitch"-EP erregte er einiges an Aufmerksamkeit - so viel, dass Hiphop.de sich dem aufstrebenden 26-jährigen Rapper in einem Special widmet. Kurzinterview, Review, Snippet und Hiphop.de Exclusive. Nachwuchsförderung auf Deutschlands Black Music Site Nr.1.

[Special]
[Review]
[Interview]

Antworten

Der Track ist cool :up: Interview ist auch witzig.

Hell Yeah !

ça déchire ! jetzt fehlt nur noch die Kollegah und Illjay Kollabo !

Ich find die Beats eigentlich ziemlich fett, kann mich dem Reviewnator nicht anschliessen. Texte sind zum Teil echt ne Nummer zu übertrieben, aber das ist echt Geschmackssache.

HH.de-Exclusive ist auch sehr nice:up:

Ille for Majordeal!!!

"Ille for Majordeal" :D :D :D

Interview is funny ;-)

naja, des Exclusive gefällt mir jetz nich so, aber dafür geb ich mir gerad nochma die Vorstadtbitch ;-)

brrrrat! :D
ille rockt. im wahrsten...

da is nix verschwendet. bud-spencer-auf-die-fresse-style! :up:

da hat endlich mal n mitglied unserer community n anständigen release zu feiern und die leutz interessierts nen dreck...

ob ihr illjay mögt oder nicht, gebt doch zumindest mal n statement ab. ich hab auch immer mal wieder differenzen mit dem guten, aber trotzdem verfolg ich mit interesse seine neuen releases und hoff einfach, dass er es endlich packt major zu gehen, naja zumindest erfolg zu haben :-P

hier wird soviel scheisse besprochen, da wird doch zeit sein, mal n gut produziertes snippet zu checken, sich den exclusive track reinzuziehen oder hey, sogar das interview zu lesen.

ich versteh euch nicht...

kalli mein junge,

du kannst auch was zum track im blog sagen :D


Zitat von ceel23:
finds enorm mies. im producen hast du was drauf, verschwend die teile nich an dich sondern bau mal kontakt zu gescheiten leuten auf

hmm...irgendwie muss ich dir da schon recht geben...die beats sind zwar nicht so mein style, man kann ihnen aber einen gewissen pro-style nicht absprechen....vom rap her find ich es ziemlich beliebig..die punches sind halt auf zeitgemäßes übertreiben getrimmt aber ansonsten kickt es auch nicht recht...und stimme und flows find ich sehr sehr
durchschnittlich...

yo und nix gegen das special oder das interview..aber da erfährt man nix, was man auch nicht in den unzähligen threads hier lesen konnte......


Zitat von ceel23:


Zitat von chriskm:
da is nix verschwendet. bud-spencer-auf-die-fresse-style! :up:

das is ja grad das problem. er hat einfach ne bubi stimme der man den inhalt null abnimmt. die beats sind locker, aber raps und stimme sind einfach 0815..


Ich kenn zwar nur den hh.de Track aber find ich auch. Das is kein Stück gutter. Weder Stimme noch Text.
Ansätze sind zu erkennen aber alles irgendwie penetrant erzwungen. "Ich misch euch Koksnasen auf wie ein Schneebesen"...was soll das sein? Das is doch kein Punch...alder...wir ham 2006.

Tötet mich aber das is typisch kontroverser Kartoffelstyle.
Ja. Ich weiß er is eine blabla...

Aber wie gesagt....ich kenn nur einen Track. Und bisschen mehr Feedback als 2 Seiten hat er sicherlich verdient. Nur hab ich irgendwie Hemmungen jemandem der 26 is Tippps zu geben..

Eigentlich halt ich mich in Threads über mich ja zurück, aber ein kleines Statement ist jetzt angebracht, bevor es so weiter geht....

Erstmal danke an HH.de für das Special. Das schöne ist, und dass wisst ihr in der Community gar nicht, dass diese Seite, vor allem das Magazin, tausende von Usern hat, die die Community ignorieren. Sie lesen das Special, hören sich den Track an und ignorieren was auch immer andere Rapper (!) aus dem Forum oder die üblichen über-kritischen zu sagen haben. Diese Leute schreiben mir Mails, tickern mich bei MSN an, kaufen meine EP und besuchen meine Konzerte. Super!

Aber, lieber Thread: Erstmal hab ich mit eurer Kritik kein Problem - zumindest mit den meisten Punkten. Ich kann auch mit der verwachsenen Review gut leben. Meine EP war nie auf Massenkompabilität ausgelegt. Dass sowohl die Texte als auch die Beats polarisieren würden, war mir vorher klar. Wer so ultra-aggro einsteigt wie ich, rechnet auch damit dass manche Leute nicht drauf klar kommen. Selbiges gilt für die Beats. Wir haben experimentiert. Florian mag es nicht, andere mögen es. Die bisherigen Review und Meinungen haben eben gezeigt dass mein Style sehr viral ausfällt. Was vom einen gefeiert wird, nennt der nächste einen total-Ausfall. Alles kein Problem für mich. Die EP läuft gut, ich kriege von vielen Seiten Feedback und meine Fanbase wächst. Klasse!

Zu diesem Thread und dem Exclusiv Track.....well. Dass hier immer alles auf die Goldwaage gelegt wird muss nicht sein. Es handelt sich hierbei um einen Track. Ein einziger. Kann nicht jedem gefallen, ist klar. Dass Court meine Stimme nicht mag habe ich verstanden. An vielerlei Stellen. Andere finden aber gerade die geil. Guckt euch im gesamten Net die Threads zu Skimaske an. Klingt zu jung? Ja, klar. Punches? Ahem.....ja, klar. Wer mit diesen Punches nicht klar kommt mag halt keinen Punchline Rap. Da kann ich auch nicht gegen anstinken. Nicht jeder Punch in jedem Track kann 100% on Point sein. Ich mag die Schneebesen Line. Doppeldeutig, gut. Zur zeit hau ich halt harte Punches mit strangem Flow auf harte Beats. Mir macht´s Spass und das es genug Leute diggen wissen wir ja. Tipps brauche ich sicherlich nicht, ich weiss schon sehr genau was ich da mache. Kann nicht jedem gefallen. Will ich auch nicht. Spitze!


Zitat von Illjay:
Das schöne ist, und dass wisst ihr in der Community gar nicht, dass diese Seite, vor allem das Magazin, tausende von Usern hat, die die Community ignorieren.

Das möchte ich an dieser Stelle offiziell bestätigen und unterstreichen. Die Gruppe der Magazinleser unterscheidet sich stark von der Gruppe der Community Mitglieder. Klar es gibt eine Schnittmenge, es sind allerdings zwei verschiedene "Gruppen", die grundverschiedene Bedürfnisse haben.
Aber eins ist klar: Wir lieben euch alle! :love:

Der Track ist Bombe. Punchlines auf höchstem Niveau. Ich raff echt nich wie ihr hier wieder abgeht.

back2topic please.

(zurück zum thema bitte)

hmm also finds top und flop, mir gefallen deine punches sehr geil und deine Stimme is sowieso außer Konkurenz, hoher wiedererkennungswert und einzigartig.dafür taugt mir der Beat des Exclusives nicht so, aber sonst find ich den Track sehr hörbar und wert mal in betracht ziehn mir die Ep zuzulegen.

...drop it like its hooot ...

der track geht ja mal garnicht klar..
wer das snippet gehört hat weiß was ich meine ....

aber an sonsten :up:

geiles ding ..


Zitat von Illjay:
Punches? Ahem.....ja, klar. Wer mit diesen Punches nicht klar kommt mag halt keinen Punchline Rap. Da kann ich auch nicht gegen anstinken. Nicht jeder Punch in jedem Track kann 100% on Point sein.

Ok. Ich mag eher Snaga & Pillath und Kollegah und so. Ich weiß nich wie man das nennt nachdem du ja Punchlinerap machst.

Jeder einzelne Punch muß 1000%ig passen sonst man lässt ihn weg und überlegt weiter. Oder es kommt halt nur Durchschnitt raus....selbst wenn man das Zeug für mehr hätte. Da is Arbeit. Die wenigsten Leute behersschen es einfach Lines hinzuklatschen.....du definitiv nicht.

Teile jetzt diesen Beitrag:

.
Register Now!