schon seit seinem amtsantritt sorgt bundes-klinsi immer wieder mit fragwürdigen entscheidungen für furore.
hier sein neuester coup:

"T-Frage" entschieden: Lehmann ist die Nummer eins

"Beide Torhüter haben außergewöhnliche Fähigkeiten. Wir sind jedoch davon überzeugt, dass Jens Lehmann besser zu unserer Spielphilosophie passt", sagt Andreas Köpke.

wenn IRGENDJEMAND da draussen ne ahnung hat von was zur hölle der mann redet, klärt mich bitte auf.. :|-|:

Antworten

ich hab´s gewusst, ich hab´s gewusst, ich hab´s gewusst, ich hab´s gewusst, ich hab´s gewusst, ich hab´s gewusst, ich hab´s gewusst, ich hab´s gewusst, ich hab´s gewusst, ich hab´s gewusst... :D

OK, du warst unwesentlich schneller :-p

Auch nochmal von hier aus ein großes FUCK YOU an Klinsmann :wink:

Wer richtet kurz ne Lehmann-nicht-unsere-Nummer-Eins-Homepage mit Unterschriftenaktion ein?

Da haben die Medien ja was tolles forciert...


Zitat von carlhartt:
Da haben die Medien ja was tolles forciert...

meinst du? ?(

Ich finds gut und geb ein FUCK YOU an den Titan!!

Wenn wir jetz nich Weltmeister werden liegts an Lehmann...


Zitat von carlhartt:
OK, du warst unwesentlich schneller :-p

Auch nochmal von hier aus ein großes FUCK YOU an Klinsmann :wink:

Wer richtet kurz ne Lehmann-nicht-unsere-Nummer-Eins-Homepage mit Unterschriftenaktion ein?

Da haben die Medien ja was tolles forciert...


Was laberst du? Blödsinn ... :B|:

Lehmann war deutlich besser in letzter Zeit & steht zu Recht bei der WM im Tor.

Außerdem ist Kahn krankhaft ehrgeizig und macht einfach zu viele Fehler.
Hat schon die letzte WM versaut :D :D

Man hat echt das Gefühl, es wäre ein Krieg ausgebrochen ... :-|


Zitat von SickWitIt:
Außerdem ist Kahn krankhaft ehrgeizig

genau DAS sehe ich auch als sein grösstes manko.. :-|

siehe z.b das spiel gegen köln...

War doch abzusehen.

Und das Köln-Spiel war die dann die eindeutigste Entscheidungshilfe für Herrn Klinsmann.

Nun ja, was positives hat die Sache schon. Endlich is' das Theater vorbei und man kann sich mal Gedanken über die Baustelle vor Herrn Lehmann kümmern.


Zitat von SickWitIt:

Was laberst du? Blödsinn ... :B|:

Lehmann war deutlich besser in letzter Zeit & steht zu Recht bei der WM im Tor.

Außerdem ist Kahn krankhaft ehrgeizig und macht einfach zu viele Fehler.
Hat schon die letzte WM versaut :D :D

Man hat echt das Gefühl, es wäre ein Krieg ausgebrochen ...
:-|


Lehmann hat einfach nichts aufs Tor gekriegt, das ist doch der wesentliche Unterschied :!!!:
Ein Torwart muss Ehrgeizig sein und die Spieler müssen Respekt vor ihm haben. Lehmann hat ja quasi nichts vorzuweisen, ausser ne gute Abwehr die vor ihm steht...

N Stürmer der vor Kahn steht überlegt erst wie er das Tier überlisten kann, während Lehmann einfach keine Credibility hat.

Hier gehts um die WM und nicht ums Nägel lackieren!!!


Zitat von carlhartt:
Ein Torwart muss Ehrgeizig sein und die Spieler müssen Respekt vor ihm haben. Lehmann hat ja quasi nichts vorzuweisen, ausser ne gute Abwehr die vor ihm steht...

N Stürmer der vor Kahn steht überlegt erst wie er das Tier überlisten kann, während Lehmann einfach keine Credibility hat.

Hier gehts um die WM und nicht ums Nägel lackieren!!!


an dieser stelle muss ich allerdings DIR wieder recht geben...
wir haben da hinten nix nötiger, als einen, der die mitspieler während des spiels auch mal am schlawittchen packt und ihnen in den arsch tritt wenn sie scheisse spielen...
und was das angeht, finde ich lehmann auch eher... untauglich.. :-|

das war keine entscheidung nach sportlichen kriterien sondern , wie bei "klinsi" üblich, hauptsache gegen die allgemeine meinung der deutschen fussballfans!

ich mach n fass auf wenn der lehmann im eröffnungsspiel ordentlich daneben greift.

jetzt müsste auch beim letzten der glaube an den weltmeistertitel verloren gegangen sein...außer er ist fan einer anderen nationalmannschaft.

AUS IN DER VORRUNDE,...ich setz n 10er :)

Lehmann spielt in Arsenal ebenfalls mit einer sehr jungen Abwehr vor sich, da hat der also schonmal Erfahrung drin!

Lehmann wirds schon richten!

Ihr tut ja alle so als sei der Lehmann ein völliger Volltrottel im Tor.

Lehmann die neue Nr. 1

------
Zitat von carlhartt:
Ein Torwart muss Ehrgeizig sein und die Spieler müssen Respekt vor ihm haben. Lehmann hat ja quasi nichts vorzuweisen, ausser ne gute Abwehr die vor ihm steht...

N Stürmer der vor Kahn steht überlegt erst wie er das Tier überlisten kann, während Lehmann einfach keine Credibility hat.

Hier gehts um die WM und nicht ums Nägel lackieren!!!
--------------

WORD! Der Lehmann ist genau so'n kleines Mädchen wie der Wörns. Mir wär's lieber gewesen, die hätten beide zusammen weinen gehen können. :B|:

ich finds auf jeden fall gut, lehmann hat die letzte zeit durchweg gute leistungen gebracht, kahn dagegen eher geschwächelt, und da isses doch klar das lehmann auch die früchte für seine arbeit trägt und die neue nummer 1 wird!

ich finds vollmkommen gerechtfertigt und freu mich für ihn!:up:


Zitat von N4p:
wenn IRGENDJEMAND da draussen ne ahnung hat von was zur hölle der mann redet, klärt mich bitte auf.. :|-|:

Er redet davon,dass Lehmann einfach besser als Kahn ist. Und da hat er recht. Kahns Zeit ist schon lange vorbei. Nur hatte einfach keiner die Eier dazu, gegen den FC Bayern zu mucken.

Was sagte Kahn einmal?: "Eier, wir brauchen Eier" :D


Zitat von KopfballungeheuerMC:
Der Lehmann ist genau so'n kleines Mädchen wie der Wörns.


Nur dumm, dass das Mädchen Wörns mit die besten Zweikampfwerte in der Bundesliga hat........


Zitat von carlhartt:
Wer richtet kurz ne Lehmann-nicht-unsere-Nummer-Eins-Homepage mit Unterschriftenaktion ein?


Moment...

:-p


Zitat von SickWitIt:
Lehmann war deutlich besser in letzter Zeit & steht zu Recht bei der WM im Tor.

Ja, ZULETZT...

Kahn hat mehr Erfahrung (gut für unsere Spasten-Abwehr), Kahn hat mehr erreicht, Kahn war bei der WM 2002 DER Torwart (bis auf das Finale, aber das kann jedem passieren) und so kurz vor der WM die Nummer 1 zu tauschen ist einfach blöd.

Gut, gegen Köln hat er schlecht gespielt. So ich aber anfangen die ganzen Fehler von Lehmann aufzuzählen!?


Zitat von IllBird:
Ihr tut ja alle so als sei der Lehmann ein völliger Volltrottel im Tor.

Nein, ist er nicht, aber ein besserer Torwart als Kahn ist er auch nicht.

Meine Meinung.

Das ist mal wieder typisch Klinsmann, die gleiche Geschichte wie bei Wörns, der, obwohl er der beste deutsche Innenverteidiger, auch zu Hause bleibt.

Ich wünsche Lehmann, dass er bei der WM richtig eins aufs Maul kriegt!

richtige entscheidung!

beides sind gute torhüter, aber:
kahn hat gegen die usa und gegen köln 3 fehler gemacht.
desweiteren hat er sich total arrogant verhalten, hat seine fehler teilweise schöngeredet.
ausserdem kann er sich selbst nicht einschätzen...und angeschlagen zu sein ist eben keine entschuldigung, dann muss man halt mal n spiel pause machen.

naja und seine erste reaktion (angeblich wollte er nichmal mit dem fc bayern nach bremen fahren) zeigt irgendwo, dass die entscheidung richtig war. der typ sieht seine eigenen fehler nie...


Zitat von Henner:
Desweiteren hat er sich total arrogant verhalten, hat seine fehler teilweise schöngeredet.
ausserdem kann er sich selbst nicht einschätzen

Genau das trifft auch auf Lehmann zu...

:!!!:


Zitat von IllBird:
Ich finds gut und geb ein FUCK YOU an den Titan!!

:D
zum topic:
war klar. kahn kackt letzte zeit ab. er ist einfach zu alt. :yes:


Zitat von maedx:
das war keine entscheidung nach sportlichen kriterien sondern , wie bei "klinsi" üblich, hauptsache gegen die allgemeine meinung der deutschen fussballfans!

ich mach n fass auf wenn der lehmann im eröffnungsspiel ordentlich daneben greift.

jetzt müsste auch beim letzten der glaube an den weltmeistertitel verloren gegangen sein...außer er ist fan einer anderen nationalmannschaft.

AUS IN DER VORRUNDE,...ich setz n 10er :)


ja, stimmt. klinsi hat so nur entschieden, weil die meisten deutschen fans (umfragen zeigen übrigens das gegenteil) kahn wollen.

und was soll diese bekloppte schadenfreude?!

msl sbgesehn davon, ist die entscheidung auch noch richtig, wenn lehmann uns die wm versaut...es sei denn klinsmann ist hellseher...


Zitat von Egor:
Ich wünsche Lehmann, dass er bei der WM richtig eins aufs Maul kriegt!

Das ist doch echt ne richtig lächerliche Einstellung ...

Wünsch doch einfach der Mannschaft, dass sie möglichst erfolgreich ist ... :|-|:

Was kann Lehmann dafür? ... Ich denke mal beide sind sehr gute Torhüter und haben ihre Vor- und Nachteile.
Wir hätten so oder so nen guten Mann im Tor stehen gehabt.

Diese ewige Unzufriedenheit in Deutschland geht mir dermaßen auf die Nerven.
Ich freue mich alleine deshalb, weil Klinsmann sich über die überheblichen Bayern-Bosse gestellt hat und sich durchgesetzt hat.
V.a. Hoeneß meint immer, er könnte Klinsmann zu Entscheidungen zwingen.

Kahn ist natürlich ein sehr guter Torwart, aber so zerfressen von Ehrgeiz, dass daraus immer mehr Fehler resultieren.

Diese Entscheidung ist jetzt kein dritter Weltkrieg, das ist ne ganz normale sportliche Sache.
Bin gespannt wie es läuft und wünsche der Mannschaft alles Gute - lasst doch euern blödsinnigen Neid ;-)


Zitat von IllBird:
Lehmann spielt in Arsenal ebenfalls mit einer sehr jungen Abwehr vor sich, da hat der also schonmal Erfahrung drin!

Lehmann wirds schon richten!

Ihr tut ja alle so als sei der Lehmann ein völliger Volltrottel im Tor.


Lehmanns Abwehr bei Arsenal ist aber ziemlich geil, von daher relativiert sich das ganze ja schonmal;-)

Ich will nicht behauptenn Lehmann sei ein Volltrottel, aber die bessere Wahl definitiv nicht.


Zitat von SickWitIt:
Diese ewige Unzufriedenheit in Deutschland geht mir dermaßen auf die Nerven.

:|-|:

Ähm...ja...genau!

Wenn man in Deutschland etwas kritisiert, dann ist man gleich unzufrieden und hat einen Arsch voll Neid.

kahn ist kaputt und lehmann fit, also ist das doch keineswegs ne überraschung. denke es gibt in der bundesliga auch noch den ein oder anderen keeper ders verdient hätte, aber hätte klinsmann keinen von den beiden genommen wäre das drama ja gross geworden

Naja deine Meinung!

Ich persönlich halte zur Zeit ( das letzte Jahr mitgezählt ) den Tarzan für besser.

Jedenfalls können wir uns über Torhüter in der Nationalelf nich beschweren, ob Kahn oder Lehmann, wichtig ist was der Rest der Truppe zu leisten im Stande ist.

kahn is doch wack leude..lehemann hat ihn den letzten champions league spieln hamma gehalten...8spiele ohne gegentor.. in der wm zeit macht kahn zuviele fehler, is dem druck wahrscheinlich nichmehr gewachsen. lehmann ist zurecht no 1


Zitat von EzPair:
kahn is doch wack leude..lehemann hat ihn den letzten champions league spieln hamma gehalten...8spiele ohne gegentor.. in der wm zeit macht kahn zuviele fehler, is dem druck wahrscheinlich nichmehr gewachsen. lehmann ist zurecht no 1

eben nicht, denn wo es nichts drauf gibt, gibts auch nichts zu halten :!!!:
aber das ist halt so typisches bildzeitungsniveau und ich glaube genau dem hat klinsi sich auch gebeugt um die anti-stimmung der medien ein wenig zu kippen.

und das ausgerechnet der ehemalige komkurrent köpke mitentscheidet ob kahn oder nicht ist auch ne farce...


Zitat von carlhartt:
Ein Torwart muss Ehrgeizig sein und die Spieler müssen Respekt vor ihm haben. Lehmann hat ja quasi nichts vorzuweisen, ausser ne gute Abwehr die vor ihm steht...

N Stürmer der vor Kahn steht überlegt erst wie er das Tier überlisten kann, während Lehmann einfach keine Credibility hat.

Hier gehts um die WM und nicht ums Nägel lackieren!!!


Ach FUCK, nun sind wir also offiziell aus der WM in der Vorrunde raus :D

verdammt wer soll nun all die ganzen Bananen essen die ich dem Oli vor den "Käfig" werfen wollte.

Verdammt

Lehmann ist der beste Freund von Bierhoff seit sie zusammen in England gespielt haben


Zitat von Kilo:
Lehmann ist der beste Freund von Bierhoff seit sie zusammen in England gespielt haben

ein weiteres indiz, das gegen eine sportliche entscheidung spricht...

na endlich mal ne richtige entscheidung nach dem ganzen schrott mit wörns....
kahn is ein holzkopf und macht ganz einfach viele fehler.... das is nich mehr der kahn mit den nerven aus stahl.


Zitat von carlhartt:


Zitat von EzPair:
kahn is doch wack leude..lehemann hat ihn den letzten champions league spieln hamma gehalten...8spiele ohne gegentor.. in der wm zeit macht kahn zuviele fehler, is dem druck wahrscheinlich nichmehr gewachsen. lehmann ist zurecht no 1

eben nicht, denn wo es nichts drauf gibt, gibts auch nichts zu halten :!!!:
aber das ist halt so typisches bildzeitungsniveau und ich glaube genau dem hat klinsi sich auch gebeugt um die anti-stimmung der medien ein wenig zu kippen.

und das ausgerechnet der ehemalige komkurrent köpke mitentscheidet ob kahn oder nicht ist auch ne farce...


lol..alles klar. was für n schwachsinn. lehmann hat gegen juve niucht allzuviel aufs tor bekommen, gegen real zb schon. kahn hat gegen köln(!!!) 2 tore reinbekommen. und die hat er verschuldet. kahn spielt bei der leider besten deutschen mannschaft, mit abstand. neulich wurde noch rumgeschwafelt, dass der fcb in der liga kaum konkurrenz hat und auch deshalb aus der cl geflogen ist. wie bitte passt das alles zusammen?

und zu der köpcke sache:
1. wer war vor köpcke torwartrainer? ja genau...und der war ja wohl sowas von pro kahn.
2. deiner meinung nach darf köpcke also nicht torwartrainer sein, weil kahn im tor ist?! aha, natürlich...
3. ja...kahn und köpcke waren mal konkurrenten...na und?! die jungs sind glaub ich alle ziemlich professionel...was du hier laberst ist nur lächerlich...


Zitat von carlhartt:


Zitat von Kilo:
Lehmann ist der beste Freund von Bierhoff seit sie zusammen in England gespielt haben

ein weiteres indiz, das gegen eine sportliche entscheidung spricht...


ahja...wo hat denn bierhoff in england gespielt:!!!:


Zitat von Henner:


Zitat von carlhartt:


Zitat von Kilo:
Lehmann ist der beste Freund von Bierhoff seit sie zusammen in England gespielt haben

ein weiteres indiz, das gegen eine sportliche entscheidung spricht...


ahja...wo hat denn bierhoff in england gespielt:!!!:


Sorry:up: ich meinte bei Mailand

kahn ist zurecht auf der ersatzbank gelandet.

den lehmann fand ich sowieso immer besser, und ausserdem passiert bei dem wenigstens ab und zu mal was. kahn war für mich immer Mr.Perfect und da ers nun nicht mehr ist weg mit ihm.


Zitat von Kilo:


Zitat von Henner:


Zitat von carlhartt:


Zitat von Kilo:
Lehmann ist der beste Freund von Bierhoff seit sie zusammen in England gespielt haben

ein weiteres indiz, das gegen eine sportliche entscheidung spricht...


ahja...wo hat denn bierhoff in england gespielt:!!!:


Sorry:up: ich meinte bei Mailand


hmm...war lehmann da? ich war mir grad ziemlich sicher das nicht...aber ich glaub doch du hast recht. aber nur nich besonders lange oder? war das noch vor schalke? war das überhaupt lehmann?!


Zitat von Henner:
hmm...war lehmann da? ich war mir grad ziemlich sicher das nicht...aber ich glaub doch du hast recht. aber nur nich besonders lange oder? war das noch vor schalke? war das überhaupt lehmann?!

Lehmann hat 5 oder 6 Monate vor seiner Zeit bei Schalke beim AC gespielt, zusammen mit Bierschnidde...

Ich hätt Kahn genommen. Aber da mich keiner fragt solls halt so sein.
Dafür kann der Olli herzhaft über die Kritik lachen, wenn wir in der Vorrunde die Packung gekriegt haben.
Wie war das in Portugal? Wer glaubt, dass es besser wird?

Hmmm...

Irgendwie kommt es mir so vor hier als sind jetzt die ganzen Bayern Fans enttäuscht, dass ihr Olli nicht im Tor steht, haben aber immer noch die rosa Brille auf.

Ganz objektiv gesehen muss man sehen, dass Lehmann zur Zeit einfach der bessere ist. Und ich mein jetzt nicht nur die Patzer von Kahn. Der Lehmann bringt seit Monaten eine Top-Leistung in England und wird von der dortigen Presse sogar hochgejubelt (Man bedenke als Deutscher). Außerdem hat er z.B. Arsenal fast im Alleingang ins Viertelfinale gebracht als er im Rückspiel gegen Madrid wirklich alles gehalten hat.

Für mich ist die Entscheidung die einzig richtige.

PS: Ich weder Arsenal noch Lehmann Fan

was tum teufel hat philosophie mit fußball zu tun?? schon als sepp maier entlassen wurde, konnte mich klinsman ma...ich hab keine lust, mir ne wm in deutschland mit lehmann anzugucken...das hat kahn nich verdient...

FUCK YOU KLINSMANN:B: :B: :B: :B:

KLINSMANN raus

..bisher hab ich klinsis arbeit respektiert aber jetzt hat er einen rießen fehler gemacht...

Kahn ist u bleibt meine nummer 1...an seiner stelle würde ich klinsi die meinung sagen u mich aus der nationalelf zurückziehen..armes deutschland...

lehmann du wirst niemals an kahn vorbei kommen niemals

Hahahahaha
Kahns Zeit is numa abgelaufen...
Der sollte in einem Zug auch glei ma den Dienst beim FCB quittieren und Rensing,das Torwarttalent, ranlassen.
Lehmann ist die bessere Wahl, trotzdem kann sich Klinsi auch gleich mal verpissen!

also ich fand das waren beides gute Torhüter. Ich glaub ich find die entscheidung auch richtig aber eigentlich ist es unfair gerade jetzt wo Kahn einmal ne schwache Phase hat zu entscheiden wer ins Tor geht. Naja und ich glaube Lehman ist auch einfach besser fürs Tor der Deutschen Nationalmannschaft das wird schon....^^....Vielleicht bekommen wir ja dann 1 oder 2 Gegentore weniger wenn unserer "starke" Abwehr hinten abräumt. Und unser Spitzensturm ein Tor nach dem anderen macht und unsere dribbelstarken und lauffreudigen Mittelfeldspieler die Gegner austrickens.

WM TITEL WIR KOMMEN :-p


Zitat von musicmonk:
Hahahahaha
Kahns Zeit is numa abgelaufen...
Der sollte in einem Zug auch glei ma den Dienst beim FCB quittieren und Rensing,das Torwarttalent, ranlassen.
Lehmann ist die bessere Wahl, trotzdem kann sich Klinsi auch gleich mal verpissen!

demk stimme ich zu kahn ist alt geworden und seine goldene zeit auch aber lehmann geht es genauso lehmann ist in england nicht so wie es durch die medien vermittelt wird unangefechtet die nummer eins...deutscher fussball ist einfach arm geworden wir haben offensichtlich keinerlei talente die zu stars werden können nur leute die zu stars gemacht werden obwohl sie vielleicht nicht unbedingt der rysa sind ich denke da an einen menschen der nicht weiß vohin er wechslen will

...ich finds vor allem großartig, wie all jene, die kahns fehler anführen, anscheinend vergessen haben, dass lehmann vor kurzem nichtmal stammmtorwart war und das bei schwacher ersatztorwartbesetzung.

aber naja, kahns letzte patzer wiegen natürlich mehr IMAGE(http://www.mobilejoe.de/joeforums/images/smilies/irre.gif)


Zitat von carlhartt:
...ich finds vor allem großartig, wie all jene, die kahns fehler anführen, anscheinend vergessen haben, dass lehmann vor kurzem nichtmal stammmtorwart war und das bei schwacher ersatztorwartbesetzung.

aber naja, kahns letzte patzer wiegen natürlich mehr IMAGE(http://www.mobilejoe.de/joeforums/images/smilies/irre.gif)


Ach komm... du wirfst Leuten vor, Bild Zeitungs-Parolen zu bringen, aber hast selbst so ne tolle Wortwahl. Vor kurzem? Das ist ja schön zugespitzt ausgedrückt. Nur weil Lehmann nicht von seinem ersten Tag an Stammtorwart in London war? Zumindest in der Ära Klinsmann haben beide fast gleich viele Liga-Spiele auf der Kante, Lehmann sogar noch mehr als Kahn.

Kahn hat einfach den 2002-Bonus und den Nimubs des Titanen. Beide verschleiern, dass er einfach vor allem im letzten Jahr rapide abgebaut hat. Die krassen Rausfischer bringt er einfach nicht mehr in dem Maße, wie er es früher geschafft hat, was ihn vom wahrscheinlich teilweise weltbesten Torhüter (z.Z. Buffon wie ich finde) zu einem sehr guten Torhüter degradiert. Und das ist Lehmann auch.

Was mit Spielphilosophie gemeint ist, kann ich euch sagen. Das (sehr amerikanische) Konzept Klinsmanns und seines Trainerstabs baut auf Teamstärke, nicht auf Individualstärke auf. Daher passen eminente Personen wie Kahn nicht in diese Idee eines homogenen Teams. Schließlich haben wir mit Ballack schon eine solche herausragende Persönlichkeit (wenn er dann diese Rolle auch mal richtig auf dem Platz ausleben würde...). Lehmann fügt sich, schon allein von seinem Charakter her, einfach besser in ein Team ein, wobei das nicht "duckmäuserisch" gemeint ist.
Ob dies gut oder schlecht ist, kann man diskutieren. Es ist nunmal Klinsis Konzept.

Hoffentlich bringt ers und er steht berechtigt im Tor von Uns...:-)

Drauf geschissen man!

Im Tor gibts nun in der deutschen Mannschaft wirklich kein Problem! Wir ham schon immer geile Torwärte gehabt! Und auch Fiedler oder Enke (meinetwegen auch Hildebrand) halten Weltklasse!

Ich denke Kahn hat die mit Abstand bessere Führungsqualität aber sonst pppppfffffffffffffffff!!!!

hab heute mittag mit nem freund von mir drüber diskutiert..
und eben blätter ich noch mal durch die news und entdecke einen satz, der in etwa genau das widerspiegelt, was ich heute mittag zu meinem kumpel gesagt habe...

"Oliver Kahn hat von Beginn an überhaupt keine Chance gehabt. Jürgen Klinsmann hat eine Zeit lang abgewartet, dann hat er zugeschlagen. So wie er es immer gemacht hat. Man muss mittlerweile mal genau schauen, was im deutschen Fußball passiert, seitdem Jürgen Klinsmann da ist." (Lothar Matthäus)

der hat das die ganze zeit schon so im kopf gehabt. er hat nur auf den richtigen moment gewartet... und siehe da: kahn patzt gegen köln! wozu die torwartfrage weiter hinaus schieben, wenn dies der ideale zeitpunkt zu sein scheint.. also nutzt er die gunst der stunde um kahn abzulösen...
was für ein ausgefuchster arsch...

Seiten

Teile jetzt diesen Beitrag:

.
Register Now!