gudens! ich hab mir gestern nen plattenspieler (MM-System) bei ebay klargemacht. dat ding is der hat keinen vorverstärker drinn. kann ich den an mein mischpult (behringer UB802) anklemmen wenn ich den an meinen zweiten Line-In hänge, welcher mit nen MIC-Preamp ausgestattet ist??? oder sollte da doch eher n phono Preamp her??? Thx im vorraus...

Antworten

Damnh :-)

:wink: *PUSH IT* :wink:

erbarmt euch!

kommt junx...lasst ma wat hören! :|-|:


Zitat von mc-mahonie:
kommt junx...lasst ma wat hören! :|-|:

ich hab doch keine ahnung :(

hm

trotzdem danke...ich geb net auf :yes:

ein line-in mit preamp? is das nich ein wenig wiedersprüchlich??

ansonsten würd ich mir n phonopreamp holen. sind ja meistens in DJ-Mixern drin. n normaler Plattenspieler hat nämlich auch noch n Erdungskabel.

hm..

mit einem preamp oder einem line vorverstärker kannst du nichts anfangen. du brauchst einen phono preamp.

ein phono preamp entzerrt das signal (wie du treffend im titel schreibst). Das audiosignal wird vor dem schnitt auf das vinylmaster nach der RIAA kennlinie bearbeitet:


(RIAA = Recording Industry Association of America)
Um auf LPs große Rillenauslenkungen bei den tiefen Tönen zu vermeiden (das würde die Aufzeichnugsdauer verringern) und Rauschprobleme auf der Wiedergabeseite zu vermindern, wurden Schallplatten mit einer definierten Schneidkennline (oder schlicht einem besonderen "Frequenzgang") geschnitten: tiefe Töne wurden um 20 dB abgesenkt, die Höhen um 20 dB angehoben. Der sogenannte Entzerrer-Vorverstärker besitzt die entgegengesetzte Kennlinie, um diese Maßnahme zu kompensieren. Jeder HiFi-Verstärker mit Phone-Eingang hat einen solchen Entzerrer eingebaut.


quelle: glossar

daher würdest du (wenn du den plattenspieler an deinen mic preamp oder einen line preamp hängst) die tiefen frequenzen abgeschwächt und die höher betont hören.

kauf dir einen kleinen, billigen dj-mixer... die haben immer mindestens 2 phono eingänge.

oder schau ob dein hifi verstärker einen phono eingang hat, dann kannst du über den record out des verstärkers in diene soundkarte gehen.

mfg

bio


Zitat von nick_bio:
oder schau ob dein hifi verstärker einen phono eingang hat, dann kannst du über den record out des verstärkers in diene soundkarte gehen.
mfg

bio


Genau so mach ich das ja... hätt ich eigentlich schreiben können.

Teile jetzt diesen Beitrag:

.