Also das is ganz schon assi ich stehe auf jeden Fall zu Savas er is für mich einfach der beste aber ich hör auch gerne Aggro.
aber S is einfach Gott und was mich wirtklich nervt is das ganze Optik gedisse von Bushido ( mein revier,,keiner schiebt mehr Optik alle sind auf Aggro'') und so
ich weis au net aber aufjedenfall sin beide Lager cool blos ich werd immer auf Optik seite sein
und jetzt ihr!

Antworten


Zitat von mrhookie:


Zitat von PTkI:
was ein scheiß thread-thema

aggro is hamma
savas is hamma

  • punkt

  • word


    hmm..... - meine meinung


    Zitat von Sheephunter:
    Nunja, normaler weise wird der Juice Award durch eine Wahl aller Leser vergeben, also /teoretisch nicht von der Juice).

    Okay, ich finde sie macht über weite strecken Gute Beats.Zufrieden?


    ja, ja schon klar! ich mein nur, dass das was die masse sagt ist ja nicht immer gleich die wahrheit ist!

    Es gibt keinen deutschen GangstaRap. Jedoch muss ich sagen das mir Optik eher gefällt. Bei mir war das so das ich mit 17 und 18 Jahren auf diese Aggro Geschichte stand. Jedoch mit der Zeit hat man sich verändert und den Musikstil natürlich auch.

    Macht eueren eigenen Scheiß

    Macht eueren eigenen Scheiß

    Ob Optik oder Aggro, Savas oder Bushido/
    Jeder hört das was er will und das ist auch gut so/
    Dafür braucht man keinen tread hier, wie diesen/
    Es ist nur peinlich wie sonst was und das ist bewiesen/
    Die Acts selbst schämen sich ja, wenn sie so etwas lesen/
    Hättet ihr selbst tracks geschrieben, wäre das besser gewesen/
    Doch so vergleicht und bewertet ihr diese mit denen/
    Doch das macht mir schmerzen, wie bei Frauen die Wehen/
    Jeder will zeigen, wie viel er über die Labels und Künstler weiß/
    Geht online und schreibt dort so einigen scheiß/
    Ich weiß wie das ist, ich war nämlich auch mal so ähnlich/
    Ich war damals 14 und bezeichne das Heute als dämlich/
    Und ich schäm mich, dass ich nicht schon früher Texte geschrieben habe/
    Schließlich hab ich Potenzial wie die Woche 7 Tage/
    Bestimmt sind auch einige von euch super talentiert/
    Doch sie sind nur am meckern, deshalb werden sie abserviert/
    Kapiert? Es ist eigentlich ganz einfach/
    Ihr chillt zu Hause mit eueren Homies und bildet eine Eintracht/
    Verfasst eigene Texte und könnt die dann bewerten/
    Macht das 5 mal und ihr zählt zu den Belehrten/
    Dann braucht ihr nicht mehr Künstler zu biten/
    Sondern könnt mit euerm eigenen Scheiß die Meinungen spalten/
    Müsst nicht in den Körper der Stars eintreten/
    Zur Feier des Tages könnt ihr einen heben/
    Denn Savas und CO waren auch mal ganz unten/
    Und waren damals bestimmt nicht an Jigga gebunden/


    Zitat von b-rocky:
    Also das is ganz schon assi ich stehe auf jeden Fall zu Savas er is für mich einfach der beste aber ich hör auch gerne Aggro.
    aber S is einfach Gott und was mich wirtklich nervt is das ganze Optik gedisse von Bushido ( mein revier,,keiner schiebt mehr Optik alle sind auf Aggro'') und so
    ich weis au net aber aufjedenfall sin beide Lager cool blos ich werd immer auf Optik seite sein
    und jetzt ihr!

    weder noch. ich find beide scheiße.


    Zitat von Timmay:
    Hör dir halt das an was dir gefällt und wenn dir beides zusagt Scheiss doch drauf ob die sich untereinander dissen oder nicht!

    Aber ganz unter uns: Aggro is eh albern...;-)


    Word steh auch nicht so auf aggro, optik ist auch nicht burner obwohl die beatz von melbeatz gut gefallen, aber ich raff garnicht was diese scheiß "Was findet ihr besser" Frage soll? Was bringt dir das

    Sag ich doch


    Zitat von Trish:


    Zitat von b-rocky:
    Also das is ganz schon assi ich stehe auf jeden Fall zu Savas er is für mich einfach der beste aber ich hör auch gerne Aggro.
    aber S is einfach Gott und was mich wirtklich nervt is das ganze Optik gedisse von Bushido ( mein revier,,keiner schiebt mehr Optik alle sind auf Aggro'') und so
    ich weis au net aber aufjedenfall sin beide Lager cool blos ich werd immer auf Optik seite sein
    und jetzt ihr!

    weder noch. ich find beide scheiße.


    Meine Worte:up:

    Aggro ist weak und nicht ernst zu nehmen FUCK AGGRO

    Optik hat dope acts auch wenn mich der optikday sehr entäuscht hat, savas und sd sind dope.

    Deshalb ganz klar OPTIK

    Ich persönlich mag Aggro so mal gar nicht...aber trotzdem würde ich nie sagen, dass Optik-Lager besser ist. Ist halt ne Geschmackssache, die jedem selbst überlassen sein sollte. Und vor allen Dingen sollte sich da keiner für rechtfertigen...


    Zitat von CurleeHH:
    Ich persönlich mag Aggro so mal gar nicht...aber trotzdem würde ich nie sagen, dass Optik-Lager besser ist. Ist halt ne Geschmackssache, die jedem selbst überlassen sein sollte. Und vor allen Dingen sollte sich da keiner für rechtfertigen...

    also wenn du versuchst, ernsthafte posts zu bringen bist du echt scheiße :D

    ich hab mir gestern ne sammy deluxe cd gekauft....da diese leider nicht mit denen von optik und aggro harmonieren musste ich diese verbrennen!

    aber am besten is bmg

    blubblub ich bin ein fisch...


    Zitat von BEANZ:
    also wenn du versuchst, ernsthafte posts zu bringen bist du echt scheiße :D

    Pah...da versucht man einmal nicht zu spammen und dann sowas...
    :-| 8) :D

    hmm Optik mag ich lieber, Aggro ist nicht mein Ding.

    Optic ist das einzig reale Label in D-Land und Savas der einzig reale MC!

    LEUTE IHR SEID ALLE SCHEISSE.WENN ES EIN GUTES LABEL GIBT DANN ZDTP IHR
    NEGER.PEACE:B: :B: :B: :B:


    Zitat von MR.PIMP:
    LEUTE IHR SEID ALLE SCHEISSE.WENN ES EIN GUTES LABEL GIBT DANN ZDTP IHR
    NEGER.PEACE:B: :B: :B: :B:

    spar dir das n-wort.


    Zitat von PTkI:


    Zitat von Nils:

    Was hat die denn großartig Produziert? In Deutschland ist das Non Plus Ultra noch immer Roey Marquis II. und das weiss jeder.


    *auslach*

    :D


    Hey, nicht jeder kann so anspruchsvolle Musik machen, wie die Aggro-Jungs...

    beide gut, aber savas ist einfach der ing of rap, der einzige deutsche, der skillzmäßig mit den amis mithalten kann,
    sido und bushido sind aber auch ziemlich gut
    richtig geil ist der track "mein block", über so leute wie leute wie blumentopp darf man sich aber auch ruhig mal lustig machen, die machen 08/15 rap, da mögen die texte auch noch so lustig sein.
    da lacht man einmal drüber, beim zweiten mal hören merkt man dann, dass sie echt nur durchschnitt sind !
    Aber zurück zum Thema: savas ist wohl nicht zu Unrecht zu deutschlands bestem Rapper gewählt worden, beim juice leser voting mit insgesamt 25 % und 10% vorsprung auf den zweiten, curse.
    ich werd mich demnächst von Savas-Live-Qualitäten überzeugen (20.3 Soest(westfalen) Alter Schlachthof), aber die sind ja eigentlich sowieso unumstritten !
    also bis dann .......

    Hör halt beides; mann muss doch nicht aufhören Bananen zu essen, weil Pfirsich dein Lieblingsobst ist, und Pfirsich Banane überhabbst net mag...

    scheiß Beispiel wa?..:D

    Aber zurück zum Thema: savas ist wohl nicht zu Unrecht zu deutschlands bestem Rapper gewählt worden, beim juice leser voting mit insgesamt 25 % und 10% vorsprung auf den zweiten, curse.
    ich werd mich demnächst von Savas-Live-Qualitäten überzeugen (20.3 Soest(westfalen) Alter Schlachthof), aber die sind ja eigentlich sowieso unumstritten !
    also bis dann .......

    Tja,die Juice hat wohl noch immer ne kleine Fangemeinde:D Schlimm,schlimm was hier mit den Deutschrap-kiddies geschieht...
    Ach ja:die Jam in Soest soll 16euro kosten.Find ich etwas viel,obwohl schon coole Leute da sind(ALME88,Spont,SD)

    oh...der obere Text is nich von mir...sollte zitatmässig abgehen,habs verpeilt:-)

    also ich find Optik besser: Aggro is mir einfach n bisschen zu aggro! Aber trotzdem ganz ok! Savas früher war aber besser!


    Zitat von Mr.C2004:
    Savas früher war aber besser!

    :zzz: :zzz: :zzz:

    Ich kann's nicht mehr hören...

    ROYAL BUNKER

    ...ist das einzig wahre

    Savas ist gut
    aber boshido ist um längen besser:yes:


    Zitat von 23er:
    merkst fu eigentlich wie depp du bist?

    scheisse, wenn man versucht, auf droge zu schreiben, oder?

    wieso kapiert das eigentlich keiner.
    BUSHIDO, SIDO, B_TIGHT DAS SIND ALLES WITZFIGUREN.

    kommt nich zu mir und behauptet die hätten flow oder gute texte. das ganze aggrogehabe is an sich schon ein witz, aber dann noch so affen wie bushido etc. ich finde deutchland is einfach nur arm sowas zu hören, ihr tut mir auf jeden leid wenn ihr das hört.


    Zitat von Poetry:
    wieso kapiert das eigentlich keiner.
    BUSHIDO, SIDO, B_TIGHT DAS SIND ALLES WITZFIGUREN.

    kommt nich zu mir und behauptet die hätten flow oder gute texte. das ganze aggrogehabe is an sich schon ein witz, aber dann noch so affen wie bushido etc. ich finde deutchland is einfach nur arm sowas zu hören, ihr tut mir auf jeden leid wenn ihr das hört.


    Mein denken, mein reden.


    Zitat von Poetry:
    wieso kapiert das eigentlich keiner.
    BUSHIDO, SIDO, B_TIGHT DAS SIND ALLES WITZFIGUREN.

    kommt nich zu mir und behauptet die hätten flow oder gute texte. das ganze aggrogehabe is an sich schon ein witz, aber dann noch so affen wie bushido etc. ich finde deutchland is einfach nur arm sowas zu hören, ihr tut mir auf jeden leid wenn ihr das hört.


    Naja, da würde ich sagen, ich hör Musik, weil es mir spaß macht. Ich hör nicht auf Aggro zu hören, weil die Künstler scheiße rappen und bla bla... Wenn mir die Musik spaß macht, dann hör ich sie. Ich akzeptiere deine Meinung, sie haben nicht wirklich Skillz, aber bei mir ist es jedenfalls so. Ich bevorzuge intellektuelle, intelligente und botschaftliche Musik, aber manchmal denk ich, kann man Ausnahmen machen;-)

    ach scheiß die dogge drauf. ich mag was ich mag und wen interessierts wers nicht mag und so. ja. und ich findse alle ganz okay. den einen mehr den andren weniger. und außerdem gibbet ja auchh nochh andre leutz die auf den labels produziert werden. ein künstler macht ja nicht gleich ein ganzes label aus. necht?also kopp zu und über wichtigeres nachdenken. :up:

    also ich möchte diese diskussion mit ein paar repräsentativen zahlen beenden

    kool savas hat mit insgesamt 25 % stimmen bei den juice-awards mehr stimmen als bushido, sido b-tight, und fler zusammen gekriegt
    man brauch also gar nicht weiter zu diskutieren wenn man diese relativrepräsentativen zahlen zugrunde legt !
    und an intheplacetobi:
    also hab im vorverkauf 15 euro für ein " abendfüllendes programm " mit savas, sd, spontan, Killa hakan + Fuat bezahlt, find ich preislich OK


    Zitat von daboain:
    also ich möchte diese diskussion mit ein paar repräsentativen zahlen beenden

    kool savas hat mit insgesamt 25 % stimmen bei den juice-awards mehr stimmen als bushido, sido b-tight, und fler zusammen gekriegt
    man brauch also gar nicht weiter zu diskutieren wenn man diese relativrepräsentativen zahlen zugrunde legt !
    und an intheplacetobi:
    also hab im vorverkauf 15 euro für ein " abendfüllendes programm " mit savas, sd, spontan, Killa hakan + Fuat bezahlt, find ich preislich OK


    Und die Juice-Awards sind der Gradmesser für Qualität...
    Bzw. repräsentatives Ergebnis für ganz Deutschland...is klar...


    Zitat von Nils:


    Zitat von daboain:
    also ich möchte diese diskussion mit ein paar repräsentativen zahlen beenden

    kool savas hat mit insgesamt 25 % stimmen bei den juice-awards mehr stimmen als bushido, sido b-tight, und fler zusammen gekriegt
    man brauch also gar nicht weiter zu diskutieren wenn man diese relativrepräsentativen zahlen zugrunde legt !
    und an intheplacetobi:
    also hab im vorverkauf 15 euro für ein " abendfüllendes programm " mit savas, sd, spontan, Killa hakan + Fuat bezahlt, find ich preislich OK


    Und die Juice-Awards sind der Gradmesser für Qualität...
    Bzw. repräsentatives Ergebnis für ganz Deutschland...is klar...


    NMunja, es geht im Moment ja um dieses Forum, und wenn ich mich recht entsinne, konnte man auch auf dieser Seite abstimmen...

    ----
    Jetzt mal die andere Seite der Medaille:

    Wenn man mal alle Kategorien zusammen zählt, dann waren Aggro BErlin 15 mal in den Top 5 vertreten, Optike hingegen nur 9 mal...

    (Nur mal so!)

    beide sind total geil Berlin bleibt hart OPTIK voll geil AGGRO voll geil und jetzt ich habe fertig

    gar nix davon...optik kann nix und aggro is dumm...:D

    Laaangweilig. Alle paar Monate die Frage ob man jetzt zum Newcomer überlaufen soll oder beim letzten Rapper, der im Trend war, bleibt.
    Sucht euch endlich was eigenes, was nicht irgendein Schmock bei Viva oder nem sonstigem Blatt für euch auf Rotation setzt.

    Gibt soviel dopen Stuff, von dem die Backspin etc. noch nie was gehört hat, checkt den Shop hier und zieht euch die Hörproben: www.troya-tapez.tk


    Zitat von Kerosiner:
    gewäsch

    ähm...ja ne, is klar.
    danke dir für deine fundierten und vorallem differenzierten aussagen.

    weiter nu...

    Also ich wundere mich echt
    das dieser thread noch offen ist
    aber trotzdem auf jeden fall aggro
    Boshido hat,s echt drauf:D

    Optik kanst du vergessen

    AGGRO man ganz klar AGGRO


    Zitat von Timmay:
    Hör dir halt das an was dir gefällt und wenn dir beides zusagt Scheiss doch drauf ob die sich untereinander dissen oder nicht!

    Aber ganz unter uns: Aggro is eh albern...;-)


    und savas auch... :up:

    super thema, is wie Kool savas oder samy deluxe, bloß jetzt, wo samy grad nix released gehts mit aggro weiter.

    Aber Bushido disst doch jeden, auch deutschen rap und tupac, also würd ich drauf scheißen, seine Alben hol ich mir sowieso nur wegen den geilen beats

    Ich persönlich finde Optik besser, weil aggro vonne texte her einfach nicht so vielseitig ist

    ja auf jeden macht beathoven(oder wie man den schreibt) geile beats aber auf jeden mel auch deshalb naja aber der beat von ''die besten tage sind gezählt'' hat echt style.

    Hirnrisiger Thread jeder weiss das S-A-V ganz klar besser ist....Wer ist bushido im vergleich mit savas???
    oder sido unser ,,REIMTALENT'' lool
    Also OPTIK gehört zur absoulten Non Plus Ultra

    lieber mal AGRARPOLITIK


    Zitat von McAnonym:
    Hirnrisiger Thread jeder weiss das S-A-V ganz klar besser ist....Wer ist bushido im vergleich mit savas???
    oder sido unser ,,REIMTALENT'' lool
    Also OPTIK gehört zur absoulten Non Plus Ultra

    Es geht aber nicht um die Frage Savas vs. Bushido, sondern OPTIKE vs. Aggro, und zu einem Label gehören mehr, als der Headliner...

    Depp


    Zitat von b-rocky:
    auf jeden Ist Optik nr.1 Sav sowieso und Erc is au geil und aggro hat viele geile wie sido bushido fler b-tight usw...


    usw. gibt es auf aggro eigentlich nicht, ausser du meinst Die Sekte, da sind allerdings die restlichen Member (ausser B-Tight und Sido) auf Sektenmuzik.


    aber eigendlcih meiner meinung nach is das alles en bissl von Mor und say abgeguckt den man muss schon sagen
    sav war der erster der porno rap hamma gemacht hat

    Die machen aber eher Gangsta als Porno Rap, als ich finde, Aggro und der "alte"(:no:) Savas, mach(t)en nicht dasselbe


    und vorhin hat mal jmd. gesagt das aggro noch nie so neon gelb zeug gemacht hat damit hat er vollkommen recht daran hab ich noch gar net gedacht


    weil auch alle das gleiche machen müssen...


    deshalb eindeutig OPTIK -tik-tik-tik-tik BOOM

    aber aggro is au hamma


    Ganz Klar...:|-|:


    Zitat von Juc-E:
    Aber Bushido disst doch jeden, auch deutschen rap und tupac, also würd ich drauf scheißen, seine Alben hol ich mir sowieso nur wegen den geilen beats


    WO disst Bushido Tupac?


    Ich persönlich finde Optik besser, weil aggro vonne texte her einfach nicht so vielseitig ist


    Hä????( ?( ?( ?(

    Also gut, wenn du meinst :|-|: :|-|:


    Zitat von b-rocky:
    ja auf jeden macht beathoven(oder wie man den schreibt) geile beats aber auf jeden mel auch deshalb naja aber der beat von ''die besten tage sind gezählt'' hat echt style.

    Beathoavenz, das sind zwei, DJ Smallface & DJ Perez.

    Übrigens ist dein Satz schwer zu verstehen.
    Und drück mal für anführungs zeichen in zukunft shift+2 -> ""...

    Ende der neuen Nachrichten

    Beide Labels haben ihr Stärken. Dennoch läuft die Tendenz mehr zu Optik. Im Endeffekt ist doch alles Rap.


    Zitat von R3D-R3G3N:
    natürlich aggro ...

    Richtig.. denn bedenke: Savas istn MöchtegernPornoPunk, und somit ist sein Label auch scheisse..

    Seiten

    Teile jetzt diesen Beitrag:

    .