50 Cent macht Pop Smokes posthumes Album zu seiner persönlichen Mission

Knapp zwei Wochen nach Pop Smokes Tod hat 50 Cent sich selbst für die Rolle des Executive Producers des ersten posthumen Albums ins Spiel gebracht. Der Labelchef Steven Victor des verstorbenen New Yorker Rappers hat bei Instagram bereits grünes Licht für Fiftys Plan gegeben, dem nun nichts im Weg stehen dürfte.

50 Cent produziert Pop Smokes posthumes Album

50 Cent zählt zu den prominentesten Fans von Pop Smoke, der erst letztes Jahr seinen großen Durchbruch feierte. Beide Rapper kommen von den Straßen New Yorks und besonders in der roughen Delivery konnte man deutlich hören, dass Pop Fifty zu seinen musikalischen Inspirationen zählte.

Im Interview mit Angie Martinez (Minute 50:24) kurz vor dem Tod des 20-Jährigen gab er ihm das vielleicht größte Kompliment, das man von 50 Cent bekommen kann:

"Er IST 50 Cent. Er ist wie eine neue Version."

50 in der Rolle des Executive Producers scheint eine passende Besetzung zu sein, um Pop Smokes musikalischem Erbe einen würdigen Nachfolger zu schenken. Nicht selten findet man im Netz Kommentare, dass die beiden quasi Vater und Sohn sein könnten. Wenn man 50 in Interviews über Pop sprechen hört, kann man fast schon einen Anflug von Stolz heraushören. Dementsprechend dürfte er das Projekt mit dem nötigen Respekt und Herzblut in Angriff nehmen.

50 Cent will Roddy Ricch & Drake aufs Album holen

Diese Vermutung lässt sich schon jetzt mit Beispielen belegen. Nur wenige Minuten nach seiner Ankündigung hat er sich an die Zusammenstellung der Gästeliste gemacht. Mit Roddy Ricch hat er sich einen der aktuell heißesten Rapper geangelt – sein Track "The Box" ist schon jetzt ein Kandidat für den Song des Jahres. Damit nicht genug, denn mit Drake hat er ein noch dickeres Kaliber im Visier.

Hier steht eine Bestätigung noch aus, aber es ist nicht unbedingt die Art von Situation, in der dir eine Absage leicht fällt. Mit diesem Gedanken im Hinterkopf hat 50 auch schon bei Chris Brown angefragt. Wie bei Drizzy ebenfalls mit einem kleinen Seitenhieb:

Für den Moment sieht es aus, als würde 50 aus der traurigen Situation das Beste für alle Seiten herausholen. Und am wichtigsten: Dieser Plan hätte wohl auch Pop Smoke gefallen.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Drake ist der Künstler des Jahrzehnts

Drake ist der Künstler des Jahrzehnts

Von Till Hesterbrink am 12.05.2021 - 13:43

Drake ist einfach nicht mehr von der Spitze des Musikgeschäftes wegzudenken. Nun erhält er die Billboard-Auszeichnung "Artist Of The Decade" bei den diesjährigen Billboard Music Awards. Neben Drake wurden auch die weiteren Top-100-Künstler der 2010er öffentlich gemacht.

Drake gewinnt Billboards "Artist Of The Decade"

Billboard kürt mal wieder die Künstler des Jahrzehnts. Eigentlich sollte es niemanden überraschen, dass Drake (diesen Artist auf Apple Music streamen) für die 2010er dabei an vorderster Stelle steht. In 10 Jahren konnte Drizzy ganze neun Mal mit seinen Werken auf Platz 1 der Billboard Top 100 landen. Angefangen mit seinem Debütalbum "Thank Me Later" bis zu der 2019 erschienen Sammlung alter Songs "Care Package".

Außerdem erreichte der 6 God sechs Nummer-Eins-Hits auf der Billboard Hot 100-Liste und liegt auch in den Bereichen Social Media und Tour-Einnahmen ganz vorne. Mit insgesamt 45 Top-10-Hits und 233 Einträgen insgesamt ist Drake auch in diesen Kategorien Rekordhalter und hat sich seine Auszeichnung redlich verdient.

Die Billboard Music Awards finden in diesem Jahr am 23. Mai statt.

Tylor Swift, Rihanna & Bruno Mars: Billboards Top-100-Künstler

Zudem veröffentlichte Billboard die gesamten Top-100-Künstler des Jahrzehnts. Direkt hinter Drake steht Taylor Swift auf dem zweiten Platz, dicht gefolgt vom dritten Bruno Mars. Die ganze Liste gibt es hier auf der Seite von Billboard.

Mit seinem Sieg tritt Drake in die Fußstapfen von Eminem, der zuletzt den Award gewonnen hatte und als Künstler der 2000er ausgezeichnet wurde. Vor ihm gewann Mariah Carey den prestigeträchtigen Preis.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!