Moneyboy interviewt Kyrie Irving

Es ist keine Seltenheit, dass sich Rapper neben dem Beruf als Musiker ein zweites Standbein aufbauen. Während Haftbefehl noch mit Shishabars, dem dazugehörigen Tabak und seinem Modelabel Chabos zusätzliches Geld eintreibt, macht Xatar mit selbstdesigntem Schmuck Geschäfte. Money Boy hingegen hat sich jetzt vom Rapper zum Reporter transformiert. 

Bei den diesjährigen NBA London Games 2018 durfte er Basketballer Kyrie Irving für den Streaming-Anbieter DAZN ein paar Fragen stellen. Dieser führt nach seinem Wechsel zu den Boston Celtics die Eastern Conference an, die neben der Western Conference eine der zwei Conferences in der NBA ist. 

Der Boy sprach mit dem Basketballstar auf Englisch über seine aktuelle Form und darüber, wie er seine Erfolgschancen für dieses Jahr einschätzt. Ein nennenswert ausgeklügelter Promo-Move von DAZN, der durchaus skandalöser hätte enden können.

14.01.2018 - 13:20

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Wo Santa auf Kendrick trifft: Halbzeit-Show der Kinjaz bei Warriors vs. Cavs [Video]

Wo Santa auf Kendrick trifft: Halbzeit-Show der Kinjaz bei Warriors vs. Cavs [Video]

Von Clark Senger am 30.12.2017 - 17:52

Bereits während der NBA Finals zwischen den Golden State Warriors und den Cleveland Cavaliers gab es eine beeindruckende Halbzeit-Perfomance der Jabbawockeez – am ersten Weihnachtstag trafen die Teams wieder aufeinander und wieder gab es ein Dance-Highlight in der Pause. Dieses Mal waren es die Kinjaz, die den Zuschauern einheizen durften.

Ihre Choreo zu Kendrick Lamars erstem Nummer-1-Hit "Humble" haben die Jungs für den Auftritt mit Kostümen und ein paar weihnachtlichen Anspielungen aufgewertet. Anschließend tanzen sie noch zu Problems "Betta Watch Yo Self".


KINJAZ NBA CHRISTMAS Warriors vs Cavs 2017

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!