Warum die zweite Karriere von Ufo361 funktioniert hat, laut Fard

Mit dem aktuellen Deutschrap-Sound kann Fard insofern nicht so viel anfangen, weil es für seinen Geschmack zu viele nacheifernde Künstler gibt. Eine gelungene Ausnahme sei Ufo361, der sein Image mit "Ich bin ein Berliner" vor wenigen Jahren um 180 Grad auf links gedreht hat. Eine mutige Entscheidung, die unter anderen Umständen laut Fard vielleicht nicht Früchte getragen hätte.

Das gesamte Albuminterview mit Toxik und Fard zu "Alter Ego 2" erscheint heute Abend auf YouTube!

Jetzt bestellen

Alter Ego II [Explicit]
Datum: 2018-03-02
Verkaufsrang: 128
Jetzt bestellen ab EUR 11,99
13.02.2018 - 15:41

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

King Khalil über Capital Bra, Kripos, "Kuku Effekt" & Loyalität (Interview) #waslos

King Khalil über Capital Bra, Kripos, "Kuku Effekt" & Loyalität (Interview) #waslos

Von Clark Senger am 20.02.2018 - 16:18

Nachdem sein Homie Capital Bra es von Rap Am Mittwoch in die Charts geschafft hat, steht mit King Khalil der nächste Member von Team Kuku parat. Sein Debütalbum "Kuku Effekt" erscheint am 9. März und der Berliner hat bereits große Namen wie Prinz Pi und Kool Savas an Bord.

Rooz hat ihn auf auf Capis "Blyat Tour" getroffen für eine erste kurze #waslos, in der Khalil sich vorstellt. Beim Gig in Berlin war auch Ufo361 am Start, mit dem die Jungs gut befreundet sind.


King Khalil über Capital Bra, Kripo, "Kuku Effekt" & Loyalität (Interview) #waslos

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (1 Kommentar)