Opa Klau$ hat in unsere "Artist To Watch" Folge reingehört und APPROVED! Insallah, werden diese Künstler in 2017 also Großes reißen. Für euch liest er wieder die Tracklist vor. Dieses Mal mit dabei: A Boogie Wit Da Hoodie, Tunji Ige, YFN Lucci, Nick Grant, Leikeli47, Kehlani, 24hrs, Eli Sostre u.a.:

Den aktuellen Podcast dazu könnt ihr über iTunes abonnieren:
http://itunes.apple.com/de/podcast/uptowns-finest/id654949674

Als mp3-File downloaden (83mb):
uptowns_finest_2016_12_15.mp3

Oder über Mixcloud streamen:

Fan werden auf Facebook:
http://www.facebook.com/uptownsfinest.radio/

Folge uns bei Twitter:
http://twitter.com/uptownsf1nest/

27.12.2016 - 18:24

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Eminems "Revival"-Tracklist mit allen Features ist online

Eminems "Revival"-Tracklist mit allen Features ist online

Von Clark Senger am 05.12.2017 - 18:48

Die Rapwelt wartet gespannt auf das neue Eminem-Album Revival, das am 15. Dezember erscheint. Nach der Single Walk On Water und wenigen Infos zu Produzenten gibt es jetzt mit der Tracklist einen weiteren Anhaltspunkt, in welche Richtung das neunte Studioalbum des Detroiters (inklusive Infinite) gehen könnte.

Auf Grundlage der Features kann man wohl von einigen poppigen Hooks ausgehen: Ed Sheeran, Skylar Grey, Kehlani, Pink, die X Ambassadors und Alicia Keys finden sich zum Beispiel auf den 19 Anspielstationen. Mit dem Vorwurf, mehr und mehr in die gleichgeschaltete Welt der Popindustrie abzudriften, sah Mr. Mathers sich aber auch schon vor dem Release seines letzten Albums konfrontiert – einige werden sich an diese Zeilen aus Rap God erinnern:

"Oh, he's too mainstream" / Well, that's what they do when they get jealous, they confuse it / "It's not hip-hop, it's pop," because I found a hella way to fuse it

Das einzige Rap-Feature auf Revival ist Phresher. Der MC aus Brooklyn, New York konnte mit Wait A Minute seinen bislang größten Hit landen. Der Song wurde unter anderem von Eminems Homie Royce Da 5'9'', 50 Cent, Remy Ma und Waka Flocka Flame geremixt:

PHRESHER - "ON THE LOW" FT. DESIIGNER

MUSIC BY@PHRESHER_DGYGZ @DESIIGNER_LOD_DGYGZ SHOT & DIRECTED BY @PLAINNATIVE @MYKASHRIGHT

01. Walk on Water ft. Beyoncé

02. Believe

03. Chloraseptic ft. Phresher

04. Untouchable

05. River ft. Ed Sheeran

06. Remind Me (Intro)

07. Remind Me

08. Revival (Interlude)

09. Like Home ft. Alicia Keys

10. Bad Husband ft. X Ambassadors

11. Tragic Endings ft. Skylar Grey

12. Framed

13. Nowhere Fast ft. Kehlani

14. Heat

15. Offended

16. Need Me ft. Pink

17. In Your Head

18. Castle

19. Arose

Anhand der Songtitel lässt sich sonst relativ wenig prognostizieren. Immerhin Nummer 4 klingt nach real Rap – Untouchable wie die Crews in Witten!

12/15

42.3k Likes, 2,239 Comments - Marshall Mathers (@eminem) on Instagram: "12/15"

Eminem kann nur verlieren

Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten liebt seine unwahrscheinlichen Geschichten. Wenn es jemand aus dem Dreck ins Rampenlicht schafft, ist es der amerikanische Traum, den die Leute lieben. Aber was dann?


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (5 Kommentare)