Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

TRETTMANN feat. GZUZ - Knöcheltief (prod. KITSCHKRIEG)

"Gar nicht lange her, weißt du noch, als / das Wasser stand uns allen bis zum Hals / jetzt steh'n wir knöcheltief im Wasser in den West Indies"

Da geht es Trettmann und Gzuz, dem Gast auf der ersten Single Knöcheltief aus seinem kommenden Album #DIY, relativ ähnlich: Für beide ging es in den letzten Jahren steil nach oben. Die Dankbarkeit merkt man ihnen an und Kitschkrieg liefern (natürlich) den musikalischen Unterbau für die Lyrics.

Das Tretti-Kitschkrieg-Album #DIY wurde jetzt für den 29. September angekündigt und folgt auf drei Kitschkrieg-EPs, Herb & Mango mit Megaloh und Bonus EP zu Palmen aus Plastik von RAF Camora und Bonez MC. An der Mixtur aus Sounds von Leipzig über Kreuzberg bis in die Karibik wird wohl nicht allzu viel geändert. Wieso auch?

Die Tour zum Album steigt ab Anfang Oktober und umfasst über 20 Termine. Tickets gibt's hier.

Jetzt bestellen

KitschKrieg, Vol. 3 [Explicit]
Datum: 2016-10-26
Verkaufsrang: 13774
Jetzt bestellen ab EUR 3,99
02.08.2017 - 11:34

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Charts: Bausa macht unfassbare Moves und Gzuz entert die Top 10

Charts: Bausa macht unfassbare Moves und Gzuz entert die Top 10

Von Michael Rubach am 16.02.2018 - 16:19

In den Singlecharts geht es hoch her. Etliche Neueinsteiger haben es in die Top 100 geschafft. Ganz vorne dabei ist Gzuz, der mit "Was hast du gedacht" auf Platz #5 einschlägt. Damit kann der Hamburger seine dritte Top 10-Single nach "Ahnma" mit den Beginnern und "Millionär" mit Bandenkumpel Bonez MC verbuchen. Auch Azet kann sich im vorderen Drittel platzieren und trägt die "Ketten Cartier" auf Rang #27. 18 Karat und Farid Bang finden sich auf der #53 ein. Kurz dahinter taucht Fard auf, der nur fünf Plätze schlechter steht (#58).

Den bosshaftesten Move der Woche legt aber wohl Bausa hin. Sein Überhit "Was du Liebe nennst" ist einfach wieder zurück auf die #1 gesprungen. Damit steht er zum bereits neunten Mal an der Spitze des Rankings. Das dazugehörige Mixtape "Powerbausa" konnte übrigens auf Position #16 charten.

Offizielle Deutsche Charts

Chartupdate II: Wir haben euch alle Deutschrap-News mal in einem Post zusammengefasst: BAUSA mutiert zum "Powerbausa" und debütiert mit seinem Mixtape auf #16 der Offiziellen Deutschen Album-Charts....


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)