Die TNT-Serie 4 Blocks, die diese Woche angelaufen ist, wirft ihre Schatten voraus. Neben etablierten Schauspielern wie Kida Khodr Ramadan und Frederick Lau sind bekanntlich einige Rapper am Start. Wer es nicht abwarten kann, Veysel oder Massiv abseits des Mics zu erleben, der kann sich via spiegel.de den Beginn der ersten Episode umsonst anschauen. Aber Achtung, Suchtpotenzial iz da.

Ein paar Hintergrundinformationen gibt es obendrauf in einer kleinen Interviewsequenz ab 22:00 Minuten. Auf der Berlinale wurde die Serie bereits von Kritikern gefeiert und Hauptdarsteller Ramadan, der das arabische Clan-Oberhaupt Ali Hamady verkörpert, wurde in Paris bei der Sèries Mania ausgezeichnet. Eine zweite Staffel ist schon in Planung.

Ich wurde heute in Paris zum besten ...

Ich wurde heute in Paris zum besten Hauptdarsteller ausgezeichnet für 4blocks in dem renommiertesten Serienfilmfest weltweit #seriesMania #machtMaKeinAuge

Veysel: "4 Blocks"-Serie, neues Album, heiße Feature-News & eigenes Label (Interview) #waslos

✔ ABONNIEREN: http://bit.ly/HiphopdeAbo ✚ ALLE FOLGEN: http://bit.ly/waslosrooz ► MEHR VON VEYSEL: http://hiphop.de/veysel "Neukölln statt New York: Serie über arabischen Mafia-Clan" - so teast stern.tv die neue Serie "4 Blocks" an, in der Veysel eine der Hauptrollen spielt. Er ist hier neben Kida Khodr Ramadan und Frederick Lau zu sehen.

10.05.2017 - 17:15

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Die Trendcharts sind da: Fler, Farid Bang, PA Sports & Kianush, Azet, Play 69 und mehr

Die Trendcharts sind da: Fler, Farid Bang, PA Sports & Kianush, Azet, Play 69 und mehr

Von Jonas Lindemann am 17.01.2018 - 17:54

Nachdem es über die Feiertage aufgrund weniger Veröffentlichungen etwas ruhiger geworden war, sind in dieser Woche zahlreiche Deutschrap-Neueinsteiger dabei. Die heute veröffentlichten Midweek-Charts geben eine erste Richtung vor, wo es am Freitag in den endgültigen Charts hingeht.

In Sachen Alben peilen PA Sports und Kianush die beste Platzierung an. "Desperadoz 2" steht in den Trends auf dem vierten Rang. Wenige Plätze dahinter folgt Play69 mit seinem Debütalbum "Babylon" (#8). Außerdem ist Haiytis "Montenegro Zero" auf dem 19. Platz.

Auch in den Single-Midweek-Charts ist einiges los. Der beste Deutschrap-Neueinstieg könnte Azet mit "9 Milly" gelingen (#10). Kurz darauf folgt auf der #12 "AMG" von Fler und Farid Bang. RINs "Data Love" steht zurzeit auf Platz 22. Zudem sind Veysel und Mozik mit "Ti Amo" (#92) und 18 Karat mit "Hustla" (#98) in den Trends.

Hier geht's zu den kompletten Übersichten sowie unserer brandneuen #waslos-Folge mit PA und Kianush:

Midweek Album Top 100 - Charts - VIVA

Alle Plätze der Midweek Album Top 100 mit Musikvideos und mehr

Midweek Single Top 100 - Charts - VIVA

Alle Plätze der Midweek Single Top 100 mit Musikvideos und mehr

Kianush & PA Sports: "Desperadoz 2", Bitcoin, Flat-Earth- & Illuminaten-Talk (Interview) #waslos

Die (Musik-)Welt verändert sich und PA Sports und Kianush stecken mittendrin: Bitcoins und andere Kryptowährungen deuten auf...


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!