Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

KING KHALIL - KRIMINELL (PROD. The Cratez)

King Khalil iz da und hat die erste Single-Auskopplung aus seinem Debütalbum "Kuku Effekt" im Gepäck, das am 9. März 2018 erscheinen wird. An der Seite von Capital Bra präsentiert er typischen Straßenrap - ganz ohne Autotune und andere Soundeffekte. 

"Keine Rettung, Akhi, wir brettern dein' Kopf / Wenn nicht mit Rap, dann mit Heckler & Koch"

Produziert wurde der Track von The Cratez.  

King Khalil - Kuku Effekt

Das Debütalbum des Berliners, der an der Seite von Capital Bra den Schritt auf die Bildfläche einiger Deutschrap-Fans geschafft hat.

Jetzt bestellen

Kuku Effekt (ltd. Fanbox)
Datum: 2018-03-09
Verkaufsrang: 101
Jetzt bestellen ab EUR 28,99
15.12.2017 - 15:30

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Bausa – FML [Audio]
FML

Bausa – FML [Audio]

Von Clark Senger am 29.12.2017 - 10:10

Capo und Nimo hatten es uns dieses Jahr schon gezeigt: Es muss nicht "Miami Vice" sein, damit man im 80er-Film sein kann. Bausa tut es seinen Kollegen gleich und liefert drei Monate nach seinem großen Hit "Was du Liebe nennst" mit "FML" Nachschub, dessen Sound mit diesen Drums und den typischen Claps geradewegs aus der legendären TR-808 kommen könnte. Verantwortlich für das Instrumental ist die gleiche Kombo mit The Cratez, den Jugglerz und Baui selbst.

Thematisch geben acht Wochen auf Platz 1 der Singlecharts (Deutschrap-Rekord) keinen Anlass für große Experimente. Hat "FML" das Potenzial, ähnlich groß zu werden wie der Vorgänger?


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (2 Kommentare)