Kianush & PA Sports über "Desperadoz 2", Bitcoin, Flat-Earth- & Illuminaten-Talk (Interview) #waslos

Die (Musik-)Welt verändert sich und PA Sports und Kianush stecken mittendrin: Bitcoins und andere Kryptowährungen deuten auf eine Revolution in der Finanzwelt hin, Streaming verändert das Konsumverhalten bei Musik, Filmen und Serien, während immer neue Verschwörungstheorien aus den Untiefen des Internets drängen und die Leute an allem zweifeln lassen.

Ja, es geht in der neuen #waslos auch um das neue Album "Desperadoz 2" des Duos, aber vielmehr führen die beiden mit Rooz ein Gespräch über unsere wunderbare und verrückte Welt im Jahr 2018 und über das Leben zwischen Smartphones, der Omnipräsenz des Internets und dem Musikerdasein. Viel Spaß!

Jetzt bestellen

Desperadoz II [Explicit]
Datum: 2018-01-12
Verkaufsrang: 651
Jetzt bestellen ab EUR 12,79
16.01.2018 - 15:16

Kommentare

Ich war letztes Jahr im Iran. Tolles Land und tolle Menschen, aber ist ja auch kein Wunder, die Holzköpfe sind ja alle hier. Dass Dummheitsniveau von diesem Kianush erinnert mich hart an diesen B-Lash. Der ist ja auch dumm wie ********, aber glaubt dass er allen überlegen ist, mit seinen Verschwörungstheorien...

geil

PA, falls Du das hier liest. Ich habe Die vertraut. Du meintest kaufe Bitcoin. Ich habe es getan. All mein Erspartes habe ich da reingesteckt. Jetzt hat sich meine Kohle halbiert.

Was soll ich tun ? Hast Du noch einen intelligenten Tipp ?

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

King Khalil über Capital Bra, Kripos, "Kuku Effekt" & Loyalität (Interview) #waslos

King Khalil über Capital Bra, Kripos, "Kuku Effekt" & Loyalität (Interview) #waslos

Von Clark Senger am 20.02.2018 - 16:18

Nachdem sein Homie Capital Bra es von Rap Am Mittwoch in die Charts geschafft hat, steht mit King Khalil der nächste Member von Team Kuku parat. Sein Debütalbum "Kuku Effekt" erscheint am 9. März und der Berliner hat bereits große Namen wie Prinz Pi und Kool Savas an Bord.

Rooz hat ihn auf auf Capis "Blyat Tour" getroffen für eine erste kurze #waslos, in der Khalil sich vorstellt. Beim Gig in Berlin war auch Ufo361 am Start, mit dem die Jungs gut befreundet sind.


King Khalil über Capital Bra, Kripo, "Kuku Effekt" & Loyalität (Interview) #waslos

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (1 Kommentar)