JABBAWOCKEEZ at the NBA Finals 2017

Wo in Deutschland Helene Fischer für Halbzeit-Unterhaltung bei großen Sportevents herhalten muss (Stichwort: DFB-Pokalfinale), sind die Dinge in Amerika ein bisschen lässiger gelagert. Hier gibt es weniger Disco-Schlager und dafür mehr Hiphop. Bei den diesjährigen NBA-Finals zwischen den Golden State Warriors und den Cleveland Cavaliers wurde während der geplanten Spielunterbrechung getanzt.

Wer jetzt wiederum an leicht bekleidete Teenie-Mädchen denkt, die sich durch die Luft werfen, liegt grundlegend falsch. Bei den Jabbawockeez handelt es sich um eine Dance Crew, die sich dem Hiphop verschrieben hat. Hinter den Masken stecken begnadete Tänzer, die unter anderem zu Tracks von E-40 und A Tribe Called Quest ihr Können demonstrierten. Vielleicht sieht das ja wer beim Deutschen Fußballbund und kann daraus ein wenig Inspiration ziehen.

Jetzt bestellen

06.12.2017 - 16:55

Kommentare

Brandheiße news, das war vor nem halben jahr..

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Hiphop-Workshop in Berlin: "High Five – A Journey through Hip Hop Culture"

Hiphop-Workshop in Berlin: "High Five – A Journey through Hip Hop Culture"

Von Samira Yontar am 19.07.2017 - 15:03

Nicht allzu selten gerät die Tatsache in Vergessenheit, dass unser Lieblingsgenre "Rap" eben nicht nur alleine als Musikrichtung gilt, sondern Teil etwas weitaus Größerem ist: Der Hiphop-Kultur.

Daran soll uns nun die Veranstaltungsreihe High Five – A Journey through Hip Hop Culture erinnern, die vom Berliner Yaam und Gangway Kreuzberg ins Leben gerufen wurde. Dort greift man die ursprünglichen Elemente Rap, Djing, Tanz, Beats und Graffiti auf und gibt an insgesamt fünf Sonntagen Workshops, bei denen sich ausgetauscht und Hiphop gefeiert werden kann.

Von Ausstellungen, über musikalische Darbietungen unterschiedlichster DJs bis hin zu Live Paintings oder Tanzvorstellungen: für ein umfangreiches Programm ist gesorgt! Sogar ein Vortrag von niemand Geringerem als Torch wurde für das High Five angekündigt.

Highlight des Spektakels soll die Yaam Hiphop Jam am 28. Oktober darstellen, die mit einem ordentlichen Line Up glänzen kann. So werden unter anderem Mach One, Main Concept, Prezident, Leila Akinyi und Hulk Hodn am Start sein.



Foto:

Plakat: https://www.facebook.com/events/1874725759454898/?acontext=%7B%22source%22%3A5%2C%22page_id_source%22%3A1326340317447938%2C%22action_history%22%3A[%7B%22surface%22%3A%22page%22%2C%22mechanism%22%3A%22main_list%22%2C%22extra_data%22%3A%22%7B%5C%22p


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!