Jahresrückblick 2016: Lebenswerk – Hiphop.de Awards

Das Voting für die Hiphop.de Awards 2016 ist online! Wie jedes Jahr wird das Ganze von dem Jahresrückblick begleitet. 

Wer hat dieses Jahr den Preis für das Lebenswerk verdient? Aria, Erich, Helen, Toxik und Rooz diskutieren genau diese Problematik im neuen Video.

Auch deine Stimme ist wichtig, denn du entscheidest, wer einen der Hiphop.de Awards gewinnt. Vote jetzt für deinen Favoriten: http://hiphop.de/vote-hier-fuer-hiphopde-awards-2016

Die Hiphop.de Awards 2016 werden unterstützt von unseren Partnern SNIPES und Universal Audio, die auch Preise zur Verfügung gestellt haben, die wir unter allen Teilnehmern des Votings verlosen.

Folgende Preise gibt es zu gewinnen: SNIPES stellt eine Polar Parka Winterjacke von Flatbush, ein Paar EQT Support adv in weiß von Adidas und ein Paar Air JORDAN 1 mid bereit. Universal Audio bietet dir die Chance auf ein Apollo Twin Interface. Mehr Infos dazu findest du im Voting.

Bei der Zusammenstellung der Nominierungen für die Hiphop.de Awards wurden wir unterstützt durch die Jury, bestehend aus Backspin.deRap.deFalk Schacht und TV Strassensound.

Kommentare

Hallo Lieber Toxic ,
Muss mal gerade etwas zum Thema Lebenswerk im Bezug auf Moses loswerden . Du meinst er Rapt aktuell icht mehr . Das ist Falsch , er ist auf dem folgenden GLASHAUS album wieder mit einem 16er drauf und hatte 2 parts auf dem aktuellen Xavier Naidoo album welches er auch produziert hat und fast alles geschrieben . Er war wie erwähnt auch auf dem Haftbefehl mixtape drauf mit einem geilen part auf "Aus Hater werden Fans" . Auch auf dem Vega Album war er drauf .
Toxic kritisiert ihn wegen seiner Firma die es sich zur aufgabe gemacht hat gegen Raubkopien vorzugehen und durch Mahnbriefe ein vermögen verdient hat , aber unterm strich hat er doch recht damit und die meisten seiner kunden die wollten das er im netz nach illegalen kopien sucht sind leute die jeder hier feiert .

Leider wird er aber nicht gewinnen weil die meisten jungen leute garnicht checken was er für eine Lebende Legende ist . Er hat anfang der 90er auf English gerappt und ca. 1994 mit Thomas Hoffman als das Rödelheim Hartreim Projekt ( kurz RHP ) das erste mal etwas härteren Rap gebracht als Kotrast zu den Fantastichen Vier . Es gab hier sogar die ersten Disse in Deutschem Hip Hop und kurze Zeit später gab es unter seinen Fittichen massig Erfolg mit Sabrina Setlur welche zwar in der Hip Hop Szene umstritten war aber auf jeden fall Rappen konnte . Er machte Xavier Naidoo zu dem was er heute ist und es gibt fast keinen Deutschen Rapper welcher nicht einen Song mit Xavier hat was alles zum Standing von Mr. Naidoo in der Deutschen Hip Hop Szene sagt . Der Rapper ILLMAT!C brachte mit Kool Savas das Freunde Der Sonne Album raus was den Spitter Rap hier im Lande sehr beeinflusste und in folgende dessen fast jeder part nach Diplomats in Deutsch Klang . Der erste Hip Hop sänger J-Luv wurde schon mit 17 entdeckt und wurde im laufe der Jahre zur Deutschen Rap Gesangs Stimme . Er ermöglichte Azad ( der schon diesen Preis bekommen hat ) seinen Traum und brachte das erste richtige Streetalbum raus und Leben wurde über 3p zum Klassiker . Er Machte Mit GLASHAUS Pop Musik mit Herz und Hirn . Er Hatte auf seinem Album "Geteites Leid 2" den ersten Mammut Track mit fast 30 anderen MC´s des Landes . Üer 3p brachten Snaga & Pillath ihr erstes Mixtape heraus . Animus , Chima , Bruda Sven , Unterwortverdacht sind nur paar der namen die über 3p veröffentlicht haben .
Von Kool Savas , Olli Banjo , Marteria , Sido , Jan Delay , Bushido und vielen mehr geben ihm Props und zählen Moses als Vorbild auf .

Das ist ein Lebenslauf den kein anderer der Nominierten vorweisen kann aber denke nicht das er wirklich eine chance hat zu gewinnen . Würde mich sehr für ihn freuen .

3p 4-ever

Deine Meinung

Register Now!