Die Hiphop.de App ist da!

Die Hiphop.de-App für Android

Die Hiphop.de-App für Apple iOS

Im Sommer hatten wir dich nach deinen Wünschen gefragt: Wie können wir Hiphop.de noch besser machen? In all den Einsendungen (danke!) kam ein Wunsch besonders häufig vor: eine Hiphop.de-App

Diese Woche feiern wir 200.000 Abonnenten auf YouTube. Der perfekte Zeitpunkt, um mit der neuen App Dankeschön zu sagen!

Die Hiphop.de-App findest du im Android Play Store und im App Store von Apple. Kostenlos und bereit zum Einsatz.

Was die App kann? Du bekommst Rap-Tracks und Videos, News und Unterhaltung, Hintergrund-Berichte, Interviews. Die Upcoming-Sektion mit Underground Artists ist ebenfalls dabei. Alles schön geordnet und immer aktuell.

Durch die Benachrichtigungen bist du immer up-to-date. Wenn es dir zu viel wird (wir sind ziemlich fleißig, was Artikel angeht), kannst du sie auch deaktivieren.

Viel Spaß mit der App!

Wenn du einen Moment Zeit hast, gib uns Feedback in den Kommentaren und hinterlasse deine Bewertung im App Store!

Häufig gestellte Fragen:
Wo lassen sich die automatischen Benachrichtigungen ausschalten?
Android: Gehe zu Einstellungen / Gerät / Apps / Hiphop.de
Apple: Gehe zu Einstellungen / Mitteilungen / Hiphop.de

20.11.2014 - 21:47

Weiter ...

Kool Savas will Laptop und Handy vom Balkon werfen

Kool Savas will Laptop und Handy vom Balkon werfen

Von David Molke am 24.08.2017 - 15:57

Kool Savas kämpft heute offenbar mit der Technik: Er kann sich anscheinend nicht in seinen Apple-Account einloggen und macht seinen Ärger daraufhin publik. Was genau das Problem ist, wird nicht ganz klar, aber Kool Savas wirft dem Konzern auf jeden Fall vor, dass sich deren System im Kreis drehe.

"Hallo Apple. Ich werde jetzt meinen Laptop zerschlagen und dann leider wieder zu Microsoft wechseln, weil ihr mich f**ken wollt"


Foto:

Screenshot: Kool Savas auf Twitter https://twitter.com/koolsavas/status/900691358595375106


Foto:

Screenshot: Kool Savas auf Twitter https://twitter.com/koolsavas/status/900691893289439232

"Euer sche** Konzept mit Apple-bittef**kmich-id und Cloud und Passwort und Authentifizierung dreht sich im Kreis ihr Vollopfa @Apple"


Foto:

Screenshot: Kool Savas auf Twitter: https://twitter.com/koolsavas/status/900692957266944000

Zu guter Letzt veröffentlicht Kool Savas noch eine – wie er sagt, letzte – Sprachnotiz, bevor er sein Smartphone samt Laptop vom Balkon werfen will. Samt aller Musik, Bilder und dem ganzen Rest, der sich darauf befindet. Er wolle sich nicht unterkriegen lassen und schließt mit einem:

"Bevor die mich fertig machen, mach ich die fertig"

Kool Savas on Twitter

Meine letzte Sprachnotiz vorm Wechsel wollte ich euch nicht vorenthalten https://t.co/wjcEKIEFg1

Kool Savas und Sido: Tracklist, Features sowie Cover zu "Royal Bunker" online

Am 29. September soll Royal Bunker von Kool Savas und Sido erscheinen. Soeben ging die Tracklist inklusiver alle Features sowie das Cover zu dem Kollabo-Album online.Auf 14 Songs können sich die Fans freuen. Darunter befinden sich drei Feature-Gäste. Lakmann, Nico Santos und Marteria sind mit von der Partie.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (3 Kommentare)