Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Chumet ft. Chima Ede – Brotlose Kunst (prod. Xalim) – Videopremiere

"Für Rap fahr' ich noch Polo, scheiss' auf Runden in 'nem Beamer dreh'n." Im Song Brotlose Kunst beschreibt Chumet, ein Rap-Künstler aus NRW, seine Liebe zur Musik und das damit verbundene Leiden und die langen Durststrecken. 

Unterstützt wird Chumet im Song vom aufstrebenden Rapper Chima Ede aus Berlin. Der Beat stammt von Xalim, das Video vom Filmregisseur Mirza Odabasi, der 2015 mit der Hiphop-Doku Leiden Schafft auf sich aufmerksam machen konnte.

Mirza Odabaşı: "Leiden-schafft", Hiphop, Nationalstolz, Rassismus & Türkei (Interview) | RoozWorld

✔ Abonnieren: bit.ly/RoozWorldAbo ► #waslos: http://bit.ly/waslosrooz ► Rooz auf Hiphop.de: http://hiphop.de/rooz "93/13 | 20 Jahre nach Solingen" von Mirza: ► https://youtu.be/2dT32Zb9RPg Mirza Odabaşıs Dokumentarfilm "Leiden-schafft" beschäftigt sich mit den Wurzeln von Hiphop. Früher, als Hiphop noch nicht im Mainstream war - wie sah es da eigentlich aus? Der Film läuft am 13.

23.03.2017 - 15:00

Deutschrap, Diese!


Filtr ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Bushido der alte Hip-opa

Die DVD intressiert mich vielen dank .
Sido savas

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

G-Mac – Payback (prod. TheBeatCartel) – Videopremiere

G-Mac – Payback (prod. TheBeatCartel) – Videopremiere

Von Aria Nejati am 01.12.2017 - 20:01

Keine Experimente, keine Überraschungen: G-Mac aus Düren rollt mit Payback wie ein Panzer durch die Stadt. Raue Stimme, brachiale Atmosphäre und ein passendes Video. Gesamtpaket iz da. Produziert wurde der Beat von TheBeatCartel. Für das Video ist Besian Kukiqi verantwortlich.


G-Mac – Payback (prod. TheBeatCartel) – Videopremiere

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)