Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

In the South

In the South, a song by Big Boi, Gucci Mane, Pimp C on Spotify

Outkast-Mitglied Big Boi verwöhnte uns in der letzten Zeit mit Auszügen aus seinem kommenden Album Boomiverse. Nach Kill Jill und Mic Jack erreicht uns jetzt der Song In The South. Feature-Parts wurden dabei von Gucci Mane und Pimp C beigesteuert.

09.06.2017 - 14:48

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

fürid bengel ist ein h urensohn

Auch ich als Farid Hater kann MOK nicht ernst nehmen. Peinlicher alter ********. Der soll einfach Farid abstechen und gut ist...#diehs

Leider mal wieder ganz schlechter "Journalismus". Der Song ist schon mindestens 11 Monate alt. Findet man auf YouTube unter "MOK - Hau den Farid". Nur neuer Upload und das Video diesmal mit schwarz-weiß-Filter.

Leider mal wieder ganz schlechter "Journalismus". Der Song ist schon mindestens 11 Monate alt. Findet man auf YouTube unter "MOK - Hau den Farid". Nur neuer Upload und das Video diesmal mit schwarz-weiß-Filter.

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Gucci Mane behauptet, er habe Trap erfunden

Gucci Mane behauptet, er habe Trap erfunden

Von Karo Hellmich am 08.04.2018 - 14:30

Rapper schrecken selten davor zurück, sich selbst Credits zu geben. Ein gewisses Maß an Überheblichkeit gehört zu Hiphop dazu. Gucci Mane bringt das jetzt auf ein neues Level. In einem Instagram-Post behauptet er kurzerhand, direkt ein ganzes Genre erfunden zu haben: Trap. Der Rapper teilte ein Foto, das wohl aus der Ära seines Releases "Trap House" von 2005 stammen dürfte und schreibt dazu:

"Der Tag, an dem ich Trap erfunden habe."

#FBF The Day I Invented Trap Music #Guwop aka #TheEvilGenius #1017Ceo

285.8k Likes, 4,063 Comments - Gucci Mane (@laflare1017) on Instagram: "#FBF The Day I Invented Trap Music #Guwop aka #TheEvilGenius #1017Ceo"

Wie nicht anders zu erwarten, facht Gucci Mane damit die Diskussion um den Erfinder des Traps erneut an. "Ich mag Gucci ja, aber der Titel gehört T.I. oder Jeezy, die beide vor ihm da waren", kommentiert ein Fan. Ein anderer meint: "Trap war doch schon 2001 am Start, da hatte Gucci nicht mal einen Song draußen."

Wer hat's denn nun erfunden? Letztes Jahr beanspruchte T.I. den Titel bereits für sich und erklärte, er habe den Style als Erster auf seinem 2003 erschienenen Album "Trap Muzik" gezeigt.  In einem Interview erwähnte er: "Die meisten Menschen wissen nicht, dass ich Trap erfunden habe, aber bevor ich kam, gab es diese Art von Musik nicht. Sie existierte nicht." Young Jeezy macht T.I. in dem Bereich allerdings Konkurrenz. Sein Album "Let’s Get It: Thug Motivation 101", auf dem unter anderem der Track "Trap Star" zu finden ist, erschien 2005.

Manch einer sieht weder T.I. noch Jeezy oder Gucci Mane als Könige des Traps und führt an, dass bereits 1992 die beiden texanischen Rapper Bun B und Pimp C den Trap-Lifestyle verkörperten und auf Platte brachten. Und 1994 machten 8Ball & MJG in Tennessee etwas ganz Ähnliches.

Die Frage nach dem Erfinder des Traps ist so schwierig zu beantworten, weil es gleichzeitig die Frage nach der Definition von Trap aufwirft. Was ist Trap eigentlich? Wo fängt er an, wo hört er auf? Schleppender Beat, düstere Atmosphäre, Verweis auf Drogen in den Lyrics. Trap ist all das, aber eben noch viel mehr und entwickelt sich ständig weiter. Ein neuer Style von Musik entsteht immer aus vorher bereits Dagewesenem, in der Regel zunächst unmerklich. Somit ist es rückblickend fast unmöglich, einen Anfangspunkt festzulegen.

Credits muss man Gucci Mane zumindest dafür geben, dass er modernen Trap mitdefinierte, half, ihn in den Mainstream zu bringen und den Weg für Künstler wie Waka Flocka Flame, Future, A$AP Rocky und Travis Scott ebnete.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (8 Kommentare)