Ssio - 0,9

%AutoEntityLabel%
0,9-Ltd.Bunkerplatz Box
Datum: 2016-01-29
Verkaufsrang: 35635
Jetzt bestellen ab EUR 99,90

Artist

Release Titel

0,9

Veröffentlichungsdatum

29 Jan 2016

Pressetext / Beschreibung

Es ist so weit! SSIO veröffentlicht sein zweites Studioalbum. Jajaja, wie schon im Vorspiel bei BB.U.M.SS.N. hat der Kanalreiniger vom Dienst guten Kurs aka 0,9 für dich.

Auf dem Cover von ADOPEKID dazu gibt es einiges zu sehen: Das Bonn 17, einen Big King XXL, natürlich jede Menge Ott-Päckchen und einen SSIO, der so aussieht, als hätte er richtig Bock auf Rap. Alle Instrumentals kommen von Reaf. Auf der Vorgänger-Scheibe hatte der Produzent und Kumpel von SSIO 9 von 18 Beats beigesteuert. Jetzt gibt es also ein Album aus einem Guss.

Die besten SSIO-Parts seit BB.U.M.SS.N. findest du hier – reichlich Gönnung!

Stream via Spotify:

Trackliste

01 Nullkommaneun
02 Halb Mensch, halb Nase
03 Mit Herz
04 Ich fibicke jeden
05 Pibissstrahlen auf 808 Bässe (feat. Haftbefehl)
06 Hör Dir nicht dieses Lied an
07 Nur Schimpfen
08 Kein Bock (feat. Kalim)
09 GoPro
10 Lockige Brusthaare
11 SIM-Karte
12 Don & Fuß (feat. Xatar & Samy)
13 Bitte keine Anzeige machen (feat. Schwesta Ewa)
14 Nullkommaeins

Audio / Video

SSIO - Nullkommaneun (prod. von Reaf)

SSIO - SIM-Karte (prod. von Reaf)

SSIO - Ich fibicke jeden / Halb Mensch, halb Nase (prod. von Reaf)

Deinen Meinung zum Release?

Register Now!