Raekwon - The Wild

%AutoEntityLabel%

Artist

Release Titel

Label

Veröffentlichungsdatum

24 Mär 2017

Pressetext / Beschreibung

Raekwon releaste im Jahr 2015 sein bislang letztes Soloalbum Fly International Luxurious Art. Seitdem hatte er sich wohl zurückgezogen, um still und heimlich an einem Nachfolgewerk zu basteln.

Im Januar 2017 (an seinem Geburtstag) kündigte Raekwon das neue Release endlich samt Cover und Tracklist an. The Wild soll am 24. März erscheinen und enthält Gastbeiträge von Lil WayneG-Eazy und weiteren namhaften Kollegen.

Trackliste

01 The Wild (Intro)
02 This Is What It Comes Too
03 Nothing
04 Skit (Bang Head Right)
05 Marvin [ft. Cee-Lo Green]
06 Can’t You See
07 My Corner [ft. Lil Wayne]
08 Skit (**** You Up Card)
09 M & N [ft. P.U.R.E.]
10 Visiting Hour [ft. Andra Day]
11 Skit (Bang Fall Down)
12 The Reign
13 Crown of Thorns
14 Purple Brick Road [ft. G-Eazy]
15 You Hear Me
16 Bang Outro

Deinen Meinung zum Release?