Jetzt abonnieren!


Play69 - Babylon

%AutoEntityLabel%
Babylon
Datum: 2018-01-12
Verkaufsrang: 692
Jetzt bestellen ab EUR 37,83

Artist

Release Titel

Veröffentlichungsdatum

12 Jan 2018

Pressetext / Beschreibung

Play69 - ein Ausnahmetalent - ein lyrisch und technisch starker Vollblutrapper und erstes Signing auf Helal Money Entertainment, veröffentlicht am 12. Januar 2018 sein erstes Soloalbum "B A B Y L O N".
(Pressetext – Helal Money Entertainment)

Trackliste

1. Sie rufen wieder an

2. Para machen irgendwie

3. Bube Dame König Ass

4. Rausgehen (feat. Musiye)

5. Damager

6. Helal Money Gang (feat. Farid Bang)

7. Rockafella

8. Offensiv (feat. KC Rebell)

9. Ihr seid nicht wir

10. 44 Stiche (feat. 18 Karat)

11. Automatik Tommygun

12. Welcome to Babylon

13. Babylon

14. Viertel (feat. MoTrip)

15. Rap hat mich verraten (feat. 18 Karat)

16. Auf der Strasse Gold

17. Ziemlich sicher

18. Bitte spitte Fatality

19. Calle (feat. Niqo Nuevo)

20. Was die Straße braucht

21. Distanz

Audio / Video

Play69 ✖️ ROCKAFELLA ✖️ [ official Video ]

Play69 feat. 18 Karat ✖️ 44 STICHE ✖️ [ official Video ]

Play69 ✖️ AUF DER STRASSE GOLD ✖️ [ official Video ]

Play69 feat. Farid Bang ✖️ HELAL MONEY GANG ✖️ [ JETZT überall im Streaming ]

Play69 ✖️ DAMAGER ✖️ [ official Video ]

Deinen Meinung zum Release?

Weiter ...

Die Trendcharts sind da: Fler, Farid Bang, PA Sports & Kianush, Azet, Play 69 und mehr

Die Trendcharts sind da: Fler, Farid Bang, PA Sports & Kianush, Azet, Play 69 und mehr

Von Jonas Lindemann am 17.01.2018 - 17:54

Nachdem es über die Feiertage aufgrund weniger Veröffentlichungen etwas ruhiger geworden war, sind in dieser Woche zahlreiche Deutschrap-Neueinsteiger dabei. Die heute veröffentlichten Midweek-Charts geben eine erste Richtung vor, wo es am Freitag in den endgültigen Charts hingeht.

In Sachen Alben peilen PA Sports und Kianush die beste Platzierung an. "Desperadoz 2" steht in den Trends auf dem vierten Rang. Wenige Plätze dahinter folgt Play69 mit seinem Debütalbum "Babylon" (#8). Außerdem ist Haiytis "Montenegro Zero" auf dem 19. Platz.

Auch in den Single-Midweek-Charts ist einiges los. Der beste Deutschrap-Neueinstieg könnte Azet mit "9 Milly" gelingen (#10). Kurz darauf folgt auf der #12 "AMG" von Fler und Farid Bang. RINs "Data Love" steht zurzeit auf Platz 22. Zudem sind Veysel und Mozik mit "Ti Amo" (#92) und 18 Karat mit "Hustla" (#98) in den Trends.

Hier geht's zu den kompletten Übersichten sowie unserer brandneuen #waslos-Folge mit PA und Kianush:

Midweek Album Top 100 - Charts - VIVA

Alle Plätze der Midweek Album Top 100 mit Musikvideos und mehr

Midweek Single Top 100 - Charts - VIVA

Alle Plätze der Midweek Single Top 100 mit Musikvideos und mehr

Kianush & PA Sports: "Desperadoz 2", Bitcoin, Flat-Earth- & Illuminaten-Talk (Interview) #waslos

Die (Musik-)Welt verändert sich und PA Sports und Kianush stecken mittendrin: Bitcoins und andere Kryptowährungen deuten auf...


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)