Jetzt abonnieren!


Mosh36 - DZ

%AutoEntityLabel%
DZ (Ltd.Fanbox)
Datum: 2017-09-15
Verkaufsrang: 59593
Jetzt bestellen ab EUR 39,49

Artist

Release Titel

DZ

Label

Veröffentlichungsdatum

15 Sep 2017

Pressetext / Beschreibung

Mosh36 ist zurück. Lange war es ruhig um ihn gewesen, seine Fans mussten sich gedulden. Doch jetzt hat er sich via Facebook mit großen Neuigkeiten zurückgemeldet.

In einem kurzen Video gab er bekannt, dass sein Album fertig sei. Harte Arbeit und sein Team hätten es möglich gemacht. Vom Ergebnis scheint er absolut überzeugt. Zumindest verspricht er im Life is Pain-Army Pullover: "Der Sound ist nicht Plastik. Wir haben eine böse Sache erschaffen." Das klingt vielversprechend. DZ erscheint am 15. September.

Audio / Video

Mosh36 - 80 Tage (prod by Joshimixu)

Mosh36 ft. Veysel - Ghetto Couture (prod. by Dennis Kör)

Mosh36 ft. PA Sports - Moonrocks (prod. by Joshimixu)

Mosh36 - 64 BARS (prod. by Ghana Beats)

Deinen Meinung zum Release?

Weiter ...

Die Trendcharts sind da: Fler, Farid Bang, PA Sports & Kianush, Azet, Play 69 und mehr

Die Trendcharts sind da: Fler, Farid Bang, PA Sports & Kianush, Azet, Play 69 und mehr

Von Jonas Lindemann am 17.01.2018 - 17:54

Nachdem es über die Feiertage aufgrund weniger Veröffentlichungen etwas ruhiger geworden war, sind in dieser Woche zahlreiche Deutschrap-Neueinsteiger dabei. Die heute veröffentlichten Midweek-Charts geben eine erste Richtung vor, wo es am Freitag in den endgültigen Charts hingeht.

In Sachen Alben peilen PA Sports und Kianush die beste Platzierung an. "Desperadoz 2" steht in den Trends auf dem vierten Rang. Wenige Plätze dahinter folgt Play69 mit seinem Debütalbum "Babylon" (#8). Außerdem ist Haiytis "Montenegro Zero" auf dem 19. Platz.

Auch in den Single-Midweek-Charts ist einiges los. Der beste Deutschrap-Neueinstieg könnte Azet mit "9 Milly" gelingen (#10). Kurz darauf folgt auf der #12 "AMG" von Fler und Farid Bang. RINs "Data Love" steht zurzeit auf Platz 22. Zudem sind Veysel und Mozik mit "Ti Amo" (#92) und 18 Karat mit "Hustla" (#98) in den Trends.

Hier geht's zu den kompletten Übersichten sowie unserer brandneuen #waslos-Folge mit PA und Kianush:

Midweek Album Top 100 - Charts - VIVA

Alle Plätze der Midweek Album Top 100 mit Musikvideos und mehr

Midweek Single Top 100 - Charts - VIVA

Alle Plätze der Midweek Single Top 100 mit Musikvideos und mehr

Kianush & PA Sports: "Desperadoz 2", Bitcoin, Flat-Earth- & Illuminaten-Talk (Interview) #waslos

Die (Musik-)Welt verändert sich und PA Sports und Kianush stecken mittendrin: Bitcoins und andere Kryptowährungen deuten auf...


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!