"Zähle so viel Money jeden Tag..." – Money Boy inzwischen Millionär? | Hiphop.de

"Zähle so viel Money jeden Tag..." – Money Boy inzwischen Millionär?

"Zähle so viel Money jeden Tag, ich finde es echt geil / mein Swagger ist total außer Kontrolle, ich find's echt nice", hat Money Boy 2010 gerappt und die Rapszene nur so: Meint der das ernst?

Ob er es ernst meint oder nicht, ist mittlerweile egal. Der Swag Mob wächst jeden Tag und Money Boy polarisiert immer noch wie vor 5 Jahren. Anscheinend ist er mit seinem Schaffen sogar so erfolgreich, dass er mittlerweile Millionär ist. Meint zumindest Format – Österreichs Magazin für Wirtschaft, Geld & Politik.

In der aktuellen Ausgabe hat das Magazin einen Artikel zur 35 österreichischen Millionären unter 35 Jahren veröffentlicht. Money Boy postete jetzt bei Facebook ein Bild von einem kurzen Beitrag über ihn:

"Sebastian Meisinger, 34, YouTuber [wohlgemerkt YouTuber und nicht Rapper. Ok. (Anm. d. Verf.)]

139.000 Abonnenten auf YouTube, Plattenvertrag mit Sony – der mittlerweile 34jährige Wiener, der unter dem Pseudonym 'MoneyBoy' seit Jahren als YouTuber und Rapper Kohle macht, ist Österreichs größter Internet-Star. Weit über eine Million Euro sind bis heute locker hängen geblieben."

Locker über eine Million also. Ohne Kontoauszug können wir das leider nicht bestätigen, aber das ist schon ein respektable Summe, wenn man sich daran erinnert, wie der Bizzoy damals das Game geentert hat. Was hättest du 2010 gedacht, wenn dir jemand gesagt hätte, dass der Typ in fünf Jahren damit Millionär wird?

Merch, Live-Gigs und 77 Millionen Views auf seinem YouTube-Channel. Meinst du Money Boy countet wirklich dermaßen das Money, Boy?

JUNG & REICH #millionaire

Posted by Money Boy on Montag, 17. August 2015

Deutschrap, Diese!


Filtr ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

alter wie ******e ist hiphop.de eigentlich geworden
irgendein boulveard magazin haut irgendwelche aus der luft gegriffenen behauptungen raus und ihr macht da n artikel draus ...
benutzt doch mal eure gehiren bevor ihr einfach auf doof alles in euer magazin nehmt
die argumentieren da zum beispiel mit moenyboys sony vertrag
allerdigns wurde der direkt wieder aufgelöst weil man gemerkt hat dass er den majors nix bringt ...
druckt doch nich jeden ****** ohne wenigstens ma die fakten abzuchecken
ich bin kein manni hater aber wer ernsthaft dentk der sei millionär rennt an der realität vorbei

halt deim maul

Da geb ich dir Recht! Wenn schon der Fakt mit dem Plattentrag nicht stimmt, dann wird er wohl auch kein Millionär sein. Wenn die selbst zu blöd um in Wikipedia zu schauen, wie wollen die dann recherieren, dass er Millionär ist?

Wenn es so wäre... Das scheint ein relativ ernstzunehmendes Magazin zu sein und vielleicht meinen die, das vom Sony-Deal was übrig sein könnte. Vielleicht haben sie den ausschweifenden Lifestyle des Boys nicht aufm Schirm ;-)

Money Box hat in einem Interview vor einiger Zeit mal gesagt, dass er mit allen Einnahmen ein paar Tausend jeden Monat einnimmt, aber das Geld auch gern wieder ausgibt.
Eher unwahrscheinlich, dass der Millionär ist.

Millionär :-D ...HipHop.de ihr schreibt wirklich teilweise den Lächerlichsten Müll ever
wenn der Millionär wäre bräuchte er zum einen nicht überall mitm Zug hin zu fahren oder zweitens nur billig Blendaui Schmuck,Uhr oder Bandanas etc zu tragen...
Is Rooz Toxik und die restliche Truppe so hohl in'er Birne diesen ganzen Fake Mist zu Glauben zu Posten u in den Himmel zu heben
Durch euch hohlen Medien verblödet zum Teil die Jugend so sehr nicht mal auf Grund der Blendauis weil Ihr über jeglichen Mist berichtet und diese ganzen Blender auch noch in den Himmel hebt und somit puscht mit euerm Senf(Müll)...statt dieser ganzen Blender Szene und den Lügenmärchen mal den Gar aus zu machen unterstützt ihr das ganze noch ....armes Rapdeutschland!!!

Man muss auch ungefähr zwei Millionen verdienen um Millionär zu sein. Nur mal so nebenher. Ausser man kennt sich mit Geld nicht aus.

"die argumentieren da zum beispiel mit moenyboys sony vertrag
allerdigns wurde der direkt wieder aufgelöst weil man gemerkt hat dass er den majors nix bringt ..."

Ja einfach so aufgelöst...! Der wird sicher ne Entschädigung dafür bekommen haben, wer löst denn einen Vertrag sonst auf?

der vertrag war überhaupt nicht auf dauer ausgelegt, die wolten dreh den swag auf verkaufen

Lol Millionär - so ein Träumer geh dich begraben

mit 35 hat jeder ********* der durchgehend 100% gearbeitet hat 1M verdient.
auweia.

Also ich mag money boy gar nicht aber wenn man es rein hypothetisch sehen wuerde und jetzt mal nur von seinen 77 Millionen klicks ausgeht die aber am anfang als er vllt noch kein youtube vertrag hatte weglaesst sagen wir dann haette er nur 50 millionen klicks. So das waeren pro klick die er maximal verdient 0.02 cent wenn du das auf 50 millionen hochrechnest kommst du auf eine gesammt Summe von 1 Millionen. Natuerlich sind Steuern noch nicht abgezogen aber Auftritte,Verkaeufe,Merch nicht mit eingebunden und das geht ja auch alles in und aus seiner Tasche weil er ja nicht mehr bei sony ist und alles selbst zahlt. Also ware es REIN HYPOTHETISCH moeglich das er Millionaer ist. Wenn nicht sogar mehr als 1 Millionen hat.

Deine Meinung dazu?

Register Now!