Silla äußert sich zur Charts-Platzierung von "Blockchef"

Silla ist offenbar nicht ganz zufrieden mit dem Charts-Ergebnis seines neuen Albums Blockchef, für das gestern Platz 31 heraussprang. Auf Facebook antwortet er einem Fan, der die Platzierung "für 13 Jahre Rapkarriere" ein bisschen "mager" findet.

Es sei einiges "schiefgegangen", zieht Silla rückblickend auf die letzten Wochen sein Fazit. Wahrscheinlich meint er damit unter anderem seine kurze Inhaftierung und den Streit mit seiner Frau, der auch in der Öffentlichkeit ausgetragen wurde. Die alte (Deutschrap-)Weisheit, jede Promo wäre gute Promo, gilt mit Sicherheit nicht für solche persönlichen Probleme.

Der Berliner zeigt sich aber kämpferisch und kündigt an, stark zurückzukommen. Von seinen Fans bekommt er jedenfalls viel Zuspruch für das Album und die neueste Videoauskopplung Blumenbeet.


Foto:

Screenshot: Silla auf Facebook - facebook.com/Sillaofficial

Ob der kommerzielle Erfolg irgendetwas über die Qualität der Musik aussagt, findest du am besten selbst heraus – hier kannst du Blockchef streamen:

Silla - Blockchef

Hier streamen und Videos ansehen.

Deutschrap, Diese!


Filtr ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Bei dem ist in der birne einiges schief gegangen mehr aber auch nicht

tolle news....

Langweilig

Da beschwert sich noch der Matthias. Schwach

Deine Meinung dazu?