Nach Irritationen: Ufo361, Kollegah und Farid Bang sorgen für Klarheit | Hiphop.de

Nach Irritationen: Ufo361, Kollegah und Farid Bang sorgen für Klarheit

Die letzten Tage sorgten für ein paar Spekulationen. Ufo361 fand mahnende Worte für Leute, die den Trap-Sound ins Lächerliche ziehen. Kollegah und Farid Bang brachten den Parodie-Track Zieh den Rucksack aus.

Es lag für die Fans nahe, diese Ereignisse und ein aktuelles JBG 3-Ansage-Video in Beziehung zueinander zu setzen. Dabei handelt es sich aber offensichtlich um einen Trugschluss. In seiner Instagram-Story stellt Ufo klar, dass sein Statement für Trap nichts mit dem JBG-Duo zu tun habe. Kollegah und Farid Bang antworten ebenfalls via Instagram und wünschen dem Berliner daraufhin "alles Gute" und "viel Erfolg". Folgendes Video fasst beide Klarstellungen zusammen:

Das Gespenst

Das Gespenst. 2,337 likes · 55 talking about this. Das kleine Gespenst hier...

Hingegen lassen sich alte Angelegenheiten zwischen den JBG-Künstlern und MOK wohl nie ganz aus der Welt schaffen:

Tweef geht in die nächste Runde: MOK disst erneut Farid Bang und Kollegah

Der verbale Schlagabtausch zwischen Farid Bang, Kollegah und spielt sich in erster Linie auf den Social Media-Kanälen der Rapper ab. Nachdem MOK in Sturmmaske auf von Kollegah und Farid Bang gedisst wurde, reagierte er prompt. Auch darauf gab es bereits eine Reaktion von Kollegah , jetzt ist offenbar MOK wieder dran.

Deutschrap, Diese!


Filtr ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Register Now!