Mert äußert sich zu "JBG" und bekommt eine deutliche Reaktion von Farid Bang | Hiphop.de

Mert äußert sich zu "JBG" und bekommt eine deutliche Reaktion von Farid Bang

Farid Bang zeigt sich auf Snapchat genervt von Mert. Grund dafür könnte dessen Aussage zu Jung, Brutal, Gutaussehend in unserer neuesten #waslos-Folge sein.

Angesprochen auf ein mögliches Kollabo-Album mit Play69 äußert Mert, dass er die Rechte an Jung, Brutal, Gutaussehend erwerben wolle, um mit Play69 JBG 4 machen zu können. 

Wie ernst diese Aussage gemeint war, scheint Farid nicht zu interessieren. Der machte via Snapchat seine Meinung deutlich: "Dieser Mert geht mir im Moment echt auf die Nerven, kann er nicht lieber wieder mit YouTube anfangen?"

Ob Farid auf Merts JBG-Äußerung reagiert hat oder seine allgemeine Meinung zu ihm loswerden wollte? Für den Kern von Farids Aussage ist das wohl weniger relevant.

Check hier das Interview ab Minute 41:11 sowie Farids Post aus:

Mert: Fanfragen, Türkei, Schule, Play69, Farid Bang, Ufo361, Veysel & 18 Karat (Interview) #waslos

✔ ABONNIEREN: http://bit.ly/HiphopdeAbo ✚ ALLE FOLGEN: http://bit.ly/waslosrooz ► MEHR VON MERT: http://hiphop.de/mert MERT - "KUNDE IST KÖNIG": ► Ltd. Boxset: http://amzn.to/2vUGbPT ► Audio-CD: http://amzn.to/2tTOJZP ► MP3 (Amazon): http://amzn.to/2tTFsAX ► MP3 (iTunes): http://apple.co/2hdq1Oq Endlich online: Mert beantwortet bei Rooz eure Fanfragen! Naja, eher umgekehrt. Viel Spaß mit dem Interview!


Foto:

Screenshot: faridbangbanger

Deutschrap, Diese!


Filtr ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Wo er recht hat, hat er recht

Deine Meinung dazu?