Vorverkaufs-Kohle komplett weg: Konzert-Veranstalter meldet Insolvenz an

Es passiert immer mal wieder, dass Veranstalter Konzerte absagen müssen. Im schlimmsten Fall hauen sie einfach mit der Vorverkaufs-Kohle ab oder melden Insolvenz an und können das Geld nicht mehr zurückzahlen.

Wie in diesen Fällen: Laut Blokkmonsta hat der Veranstalter seiner geplanten Konzerte in Köln und Bochum "Insolvenz angemeldet und sich mit der Kohle des Vorverkaufs aus dem Staub gemacht".

Dasselbe Problem beschäftigt aktuell auch Baba Saad, ebenfalls in Bochum und Köln. Bei ihm heißt es, der Veranstalter habe "leider Insolvenz angemeldet, und interessiert sich nichtmal ansatzweise für die Leute die sich eine Karte für die Konzerte gekauft haben".

Jedenfalls bleiben sowohl Blokkmonsta – beziehungsweise Hirntot & Ruffiction – als auch Baba Saad und Punch Arogunz auf den Kosten sitzen, die ihnen entstehen. Sie wollen die Shows so gut es geht trotzdem spielen.

Das Konzert von Baba Saad und Punch Arogunz in Bochum entfällt zwar komplett, aber die Karten gelten auch für das Ersatzkonzert in Köln und beim nächsten Konzert in Bochum.

Blokkmonsta hält es ganz ähnlich:

"Neues Equipment, neue Hotels - alles müssen wir von Null buchen und organisieren. Auf eigene Kosten. Für alle die jetzt Angst bekommen: Wir spielen die Shows trotzdem. Auch wenn es für uns ein Minusgeschäft werden sollte."

Baba Saad - +++ DRINGENDE ANSAGE ZUR TOUR +++ BITTE... | Facebook

DRINGENDE ANSAGE ZUR TOUR +++ BITTE GEFÄLLT MIR DRÜCKEN, DER BEITRAG MUSS DIE RUNDE MACHEN!!! DANKE Es betrifft die Dates zur Tour in Köln und Bochum. Der Veranstalter der Shows in Köln und Bochum hat leider Insolvenz angemeldet, und interessiert sich nichtmal ansatzweise für die Leute die sich eine Karte für die Konzerte gekauft haben.

Blokkmonsta - INFO ZU DEN KONZERTEN IN BOCHUM & KÖLN Um es... | Facebook

INFO ZU DEN KONZERTEN IN BOCHUM & KÖLN Um es einfach und kurz zu halten: Der Veranstalter der Gigs in Bochum und Köln hat Insolvenz angemeldet und sich...

Kommentare

hahahaha

hahahah alter wie er eiskalt bartholoMOIS sagt

beim heiligen Bartholomois er weiß nicht was insolvenz ist,..

Junge Junge.. Der ist ja noch dümmer als seine Mutter im Dorf erzählt

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Server-Zusammenbruch: Riesiger Ansturm auf RAF Camora-Tickets

Server-Zusammenbruch: Riesiger Ansturm auf RAF Camora-Tickets

Von Jonas Lindemann am 05.02.2018 - 16:53

Auf das Gratis-Album folgt ein Gratis-Konzert. Nachdem RAF Camora im Dezember "Anthrazit RR" rausbrachte, wird er am 16. Februar in Wien spielen – umsonst!

Dementsprechend schnell waren die Tickets heute vergriffen. Nach nur 27 Minuten waren über 5.000 Karten weg, wie RAF in seiner Instagram-Story erwähnt. Da es zwischendurch aufgrund des riesigen Ansturms einen Server-Zusammenbruch gab, seien die Tickets sogar nur 15 Minuten online gewesen.

Als Entschädigung für diejenigen, die zu spät dran waren, werde er zwei Fantreffen in Wien veranstalten.

In einer kurzen Stellungnahme drückt RAF seine Dankbarkeit aus und träumt bereits vom nächsten Step in Sachen Locations:

RAF Camora

Yo WIEN! Es war für mich ein Wunsch & Vorsatz in meiner Heimatstadt ein Konzert zu spielen GRATIS! Danke an Redbull Österreich, dass sie die größt mögliche Location organisiert haben und alles...


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!