Farid Bang macht sich offenbar über Bushidos Flug-Probleme lustig

Bushido hat am vergangenen Wochenende auf dem Openair Frauenfeld gespielt. Im Vorfeld kam es wohl zu Schwierigkeiten mit seinem Flug von Berlin nach Zürich, der von Air Berlin offenbar gestrichen wurde. In dem entsprechenden Instagram-Post beschwert sich Bushido zum wiederholten Mal über die Fluggesellschaft:

"Mülleimer-Fluggesellschaft 2017! Hoffe ihr seid stolz! #airberlin"

Mülleimer-Fluggesellschaft 2017! Hoffe ihr seid stolz! #airberlin

15.3k Likes, 241 Comments - Bushido (@bush1do) on Instagram: "Mülleimer-Fluggesellschaft 2017! Hoffe ihr seid stolz! #airberlin"

Farid Bang hat wenig später ebenfalls seine Meinung über die Airline veröffentlicht. Um kurz nach drei Uhr morgens ging ein Post mit folgendem Inhalt online:

"Habe die ganze Zeit Probleme mit dem einschlafen, bin mega aufgeregt und freue mich unglaublich morgen auf meinen Flug mit Air Berlin."

Farid Bang

Habe die ganze Zeit Probleme mit dem einschlafen , bin mega aufgeregt und freue mich unglaublich morgen auf meinen Flug mit Air Berlin

Ob sich Farid Bang damit wirklich auf Bushidos Post bezieht, lässt sich natürlich nicht mit Sicherheit sagen. Es wäre aber ein höchst erstaunlicher Zufall, wenn es sich dabei nicht um einen kleinen Seitenhieb in dessen Richtung handeln sollte.

Kommentare

True !!!

Ist echt so...bin auch grad k acken und es war Zeitverschwendung auf diesen b astard "artikel" zu klicken amk

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Charts: Bausa macht unfassbare Moves und Gzuz entert die Top 10

Charts: Bausa macht unfassbare Moves und Gzuz entert die Top 10

Von Michael Rubach am 16.02.2018 - 16:19

In den Singlecharts geht es hoch her. Etliche Neueinsteiger haben es in die Top 100 geschafft. Ganz vorne dabei ist Gzuz, der mit "Was hast du gedacht" auf Platz #5 einschlägt. Damit kann der Hamburger seine dritte Top 10-Single nach "Ahnma" mit den Beginnern und "Millionär" mit Bandenkumpel Bonez MC verbuchen. Auch Azet kann sich im vorderen Drittel platzieren und trägt die "Ketten Cartier" auf Rang #27. 18 Karat und Farid Bang finden sich auf der #53 ein. Kurz dahinter taucht Fard auf, der nur fünf Plätze schlechter steht (#58).

Den bosshaftesten Move der Woche legt aber wohl Bausa hin. Sein Überhit "Was du Liebe nennst" ist einfach wieder zurück auf die #1 gesprungen. Damit steht er zum bereits neunten Mal an der Spitze des Rankings. Das dazugehörige Mixtape "Powerbausa" konnte übrigens auf Position #16 charten.

Offizielle Deutsche Charts

Chartupdate II: Wir haben euch alle Deutschrap-News mal in einem Post zusammengefasst: BAUSA mutiert zum "Powerbausa" und debütiert mit seinem Mixtape auf #16 der Offiziellen Deutschen Album-Charts....


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)