Fans sollen sogar stornieren: Warum Celo & Abdi massiven Ärger mit Amazon haben

Celo & Abdi sind nicht für Beef bekannt, ganz im Gegenteil. Nun haben sie Stress – allerdings nicht mit anderen Rappern, sondern einem der größten Konzerne der Welt.

Via Twitter und Instagram machen die beiden und insbesondere Celo ihrer Wut auf Amazon Luft. Offenbar gibt es massive Lieferschwierigkeiten mit ihrem neuen Album Diaspora, das teilweise erst Mitte Dezember ausgeliefert werden soll. "@amazon hab ich ein Weihnachtsalbum gemacht du H*rrrrensohn ???", so Celo unter anderem.

Letzterer rät den Fans, die Bestellung zu stornieren und auf andere Anbieter zurückzugreifen. Kurzerhand gab es noch Support von Bass Sultan Hengzt.

Check hier alle Tweets von Celo & Abdi zu dem Thema ab:

Umfrage: Welche Schulnote gibst du "Diaspora" von Celo & Abdi?

Diaspora iz da!Seit gestern ist die neue Platte von Celo & Abdi auf dem Markt. Mehr als zwei Jahren sind seit Bonchance vergangen. In der Zwischenzeit bauten Ché & A ihre Talentschmiede 385i mit den Signings Olexesh und Nimo zu einem der angesagtesten Rap-Labels Deutschlands aus.

Jetzt bestellen

Diaspora Ltd. Pack
Datum: 2017-10-27
Verkaufsrang: 49335
Jetzt bestellen ab EUR 39,90

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Ein Termin der ersten Videopremiere steht: Bass Sultan Hengzt gründet eigenes Label

Ein Termin der ersten Videopremiere steht: Bass Sultan Hengzt gründet eigenes Label

Von David Büchler am 05.01.2018 - 11:51

Bass Sultan Hengzt und Guido Schulz, ehemaliger Chef-A&R bei BMG, gründen ein eigenes Label. Das gab Hengzt gestern auf seiner Facebookseite bekannt.

Wenn die beiden nicht schon einigermaßen vermögend sind, dann planen sie zumindest "Bald Rich" zu sein. So haben sie jedenfalls das Label genannt, dessen erstes Signing bereits kommende Woche, am Donnerstag den 11. Januar, per Videopremiere vorgestellt wird. Um wen es sich handelt, ist noch unklar.

Möglicherweise haben die beiden den Rapper Buckz unter Vertrag genommen, dessen Track "Happy Birthday Jesus" noch Anfang Dezember auf dem YouTube-Channel des neuen Labelchefs Hengzt veröffentlicht wurde. Auf Facebook bezeichnete Hengzt ihn übrigens als den neuen "Pimp of Rap". In spätestens sechs Tagen wissen wir mehr. 

Hier kannst du dir den gesamten Post ansehen:

Bass Sultan Hengzt

HENGZT und der ehemalige A&R Chef von BMG gründen ein eigenes LABEL und präsentieren ihr erstes SIGNING! 2017 war ein gutes Jahr. Damit 2018 noch ein besseres wird, habe ich mit meinem Partner...


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (3 Kommentare)
Register Now!