Deutsche Rapper reagieren auf Release-Ankündigung von "Jung, Brutal, Gutaussehend 3"

Am heutigen Nachmittag verkündeten Kollegah und Farid Bang das Release Date von Jung, Brutal, Gutaussehend 3 und läuteten somit die Promophase zum vermutlich größten Deutschrap-Release 2017 ein. Dies rief in der Szene einige Reaktionen hervor.

Fler macht Werbung für JBG? Was vor einigen Monaten noch undenkbar war, ist inzwischen Realität. Zwar ist Flers Support für die beiden nicht mehr die größte Überraschung, doch etwas ungewohnt wird es wohl vorerst bleiben. Fler kommentierte Farids Post der obligatorischen "3" nicht nur mit einem erstaunten Emoji, sondern postete später selbst noch ein Bild an das Duo adressiert:


Foto:

Screenshot von Instagram: official.fler

Auch Manuellsen teilte auf Instagram das, wenn man es so nennen möchte, Vorab-Cover und kommentierte derweil Farids besagten Post mit drei Teufeln. 


Foto:

Screenshot von Instagram: manuellsen_official

Weniger überraschend kommt der Support aus dem Banger Musik-Camp:


Foto:

Screenshot von Instagram: rebell45


Foto:

Screenshot von Instagram: majoe


Foto:

Screenshot von Instagram: juhdee

Jetzt bestellen

Kommentare

s chwul

köllika und förid bing

Wir sind sehr gespannt !

Ich finde so stark, dass Fler die 2 mit seinen Posts promotet.
Auch wenn er mit Kolle kein best Friend wird, finde ich die Aktion sehr korrekt

Ja, lässt sich jahrelang wie ein Trottel behandeln und kaum sind die zwei Herren mal nett, kriecht er ihnen in den Allerwertesten,-sehr korrekt... sehr, sehr dumm!

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Fler – Late Check-Out [Audio]

Fler – Late Check-Out [Audio]

Von Karo Hellmich am 23.02.2018 - 00:58

Zu später Stunde steht Fler mit neuer Musik bereit. "Late Check-Out" heißt die neue Single, die sich auf dem kommenden Fler-Album "Flizzy" befindet. Erscheinen wird dieses am 23. März.

Zuletzt präsentierte der Maskulin-Chef daraus den gemeinsamen Track mit Rick Ross. Hier anhören:

Fler ft. Rick Ross - Big Dreams [Audio]

Huh! Für sein kommendes Album hat Fler Rick Ross auf einen Beat von Simex Branxons, Iad Aslan und Maxe geholt. Schon seit einer Weile ist klar, dass der gemeinsame Song auf den Namen "Big Dreams" hört und jetzt ist die Nummer online.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (3 Kommentare)
Register Now!