Wie Bonez MC mit nur einem Video alle 187-Fans in Aufregung versetzt

Die 187 Strassenbande und die KMN Gang gehören zu den aktuell gefragtesten Rap-Crews Deutschlands. Sollten sie sich zu einer Zusammenarbeit entschließen, wäre der Erfolg quasi vorprogrammiert. Darum sorgt es auch für ziemlich viel Aufsehen, was Bonez MC, Gzuz, LX, Maxwell, Sa4 und der Rest der 187 Strassenbande so pumpen, wenn sie mit dem Auto durch Hamburg heizen.

Dank dem ausgiebigen Instagram-Gebrauch von Bonez MC wissen wir das jetzt genau: In einem neuen Video ist klar und deutlich die KMN Gang aus dem Autoradio zu hören. Genauer gesagt: Ein Song von Zunas aktuellem Album Mele7, und zwar Viertel.

Instagram post by Bonez MC * May 17, 2017 at 6:06pm UTC

32.9k Likes, 158 Comments - Bonez MC (@bonez187erz) on Instagram

Das bedeutet in erster Linie zwar einfach nur, dass die Jungs von der 187 Strassenbande offensichtlich (gern) KMN Gang-Member Zuna hören, regt aber natürlich auch die Fantasie an. Die Idee einer möglichen Kollaboration sorgt für geteilte Meinungen bei den Fans: Manche zeigen sich von der Möglichkeit begeistert, andere fallen vom Glauben ab.

Wie fändest du eine Zusammenarbeit von KMN Gang und 187 Strassenbande?

RAF Camora gibt der KMN Gang Props für "Kartell" von Azet, Zuna und Nash

Die KMN Gang gehört dieses Jahr ohne Frage zu den heißesten Newcomern: An Miami Yacine, Nash, Azet und Zuna kommt 2016 keiner vorbei. Auch RAF Camora feiert die Jungs, wie er den Kollegen von 16 Bars erklärt: Momentan höre er unter anderem den Track von Azet, Zuna und Nash.

An Welthit angelehnt: Bonez MC präsentiert neue Hörprobe

38.7k Likes, 998 Comments - Bonez MC (@bonez187erz) on Instagram Die 187 Strassenbande arbeitet aktuell am vierten Crew-Sampler, der als nächstes 187-Release erscheinen soll. Via Instagram veröffentlichte Bonez eine neue Hörprobe aus der Platte. Die Melodie ist eine altbekannte. Bonez hat sich hierbei am Hit von The Cranberries (siehe unten) orientiert.

Nur echte KMN-Fans schaffen 70% bei diesem Quiz

Hol Dir jetzt die kostenlose Hiphop.de APP (iOS/Android)! Jetzt NEU: Hol Dir jetzt die kostenlose Deutschrap.de APP! (iOS/Android)

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Miami Yacine knackt mit "Kokaina" 100 Millionen auf YouTube als erster deutschsprachiger Rapper

Miami Yacine knackt mit "Kokaina" 100 Millionen auf YouTube als erster deutschsprachiger Rapper

Von Clark Senger am 22.01.2018 - 11:19

Auf seinem Vormarsch durch die digitale Welt hat deutschsprachiger Rap jetzt eine neue Dimension betreten: "Kokaina" (2016) von Miami Yacine ist das erste Video, das die Grenze von 100 Millionen Klicks hinter sich lässt. Bereits im letzten Juli hatte der Clip Sidos "Astronaut" auf der Video-Plattform als erfolgreichsten Clip eines Rappers abgelöst.

Yacine freut sich auf Instagram über den bislang einmaligen Erfolg und seinen Platz in Deutschraps Geschichtsbüchern:

Es fing alles an mit einem Traum, der Dank euch heute in Erfüllung gegangen ist! Egal was noch kommen wird, diesen Meilenstein kann uns Keiner mehr nehmen. Wir haben Geschichte geschrieben!

Es fing alles an mit einem Traum, der Dank euch heute in Erfüllung gegangen ist! Egal was noch kommen wird, diesen Meilenstein kann uns Keiner mehr nehmen. Wir haben Geschichte geschrieben! #100mioviews #Kokaina #rekordewurdengebrochen #kmnistdiegang

25k Likes, 438 Comments - Miami Yacine (@miamiyacine44) on Instagram: "Es fing alles an mit einem Traum, der Dank euch heute in Erfüllung gegangen ist! Egal was noch..."

Auf den Positionen dahinter finden wir aktuell nach wie vor Sido, gefolgt von RAF Camora und Bonez MC, Bausa und Kay One. Wahrscheinlich wird "Was du Liebe nennst" das zweite Video, das diese Marke erreichen kann.

Glückwunsch an Miami Yacine, Season Productions und die ganze KMN Gang!

MIAMI YACINE - KOKAINA (prod. by Season Productions) #KMNSTREET VOL. 3

► "CASIA" jetzt bestellen: https://miamiyacine.lnk.to/Casia ► "KMN" GANGtour 2017: http://www.kmn-tickets.de Fr. 10.11. Hirsch / Nürnberg Sa. 11.11. Batschkapp / Frankfurt Di. 14.11. Dynamo / Zürich (CH) Mi. 15.11. Kulturfabrik / Saarbrücken Do. 16.11. Täubchenthal / Leipzig Fr. 17.11. Reithalle / Dresden Di. 28.11. Muffathalle / München Mi. 29.11. Wizemann / Stuttgart Do.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!