Wie Cro jetzt eine Zusammenarbeit mit RIN anteast

Cro und RIN auf einem Track? Das klingt nach einer spannenden Kollabo. Im Interview, das Aria mit Cro auf dem diesjährigen Openair Frauenfeld Festival geführt hat, lässt das Chimperator-Signing zumindest durchblicken, dass da in Zukunft etwas kommen könnte.

Zunächst verteilt Cro ordentlich Props:

"Ich finde gerade RIN krass und auch so ein bisschen das Umfeld von RIN, was alles kommt, weil das ist für mich dope. Überdope. Auch der ganze Lifestyle drumherum, das ist genau mein Ding."

Anschließend erklärt Cro, dass er mit RIN bereits gemeinsam im Studio gewesen sei und lässt uns sogar an RINs Attitüde beim Einrappen teilhaben.

Das könnte bedeuten, dass RIN auf dem kommenden Cro-Album Fake you. mit am Start ist. Würdest du eine Zusammenarbeit der beiden feiern? Sieh dir die Stelle im Interview ab Minute 8:03 an:

Cro: Erste Infos zu "fake you." / Szene-Props, seine Crew, RIN uvm. (Interview) - On Point Talk

✔ ABONNIEREN: http://bit.ly/HiphopdeAbo ✚ ALLE FOLGEN: http://bit.ly/OnPointTalk ► MEHR VON CRO: http://hiphop.de/cro CRO - "FAKE YOU.": ► Lmt. Boxset: http://amzn.to/2rBIzJG ► Vinyl: http://amzn.to/2sv9xCS ► Audio-CD: http://amzn.to/2rVIqU6 ► MP3 (iTunes): http://apple.co/2rrOW3w Nicht mehr lange, bis Cros neues Album "fake you." erscheint! Am 8. September ist es soweit.

Jetzt bestellen

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Deutschrap, Diese!


Filtr ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Die besten Newcomer, Live-Acts & Upcoming 2017 – Hiphop.de Awards presented by Ultimate Ears

Die besten Newcomer, Live-Acts & Upcoming 2017 – Hiphop.de Awards presented by Ultimate Ears

Von HHRedaktion am 15.12.2017 - 17:54

Der Begriff "Newcomer" ist ja so 'ne Sache. Dieses Jahr haben sich die neuen Kids im Game quasi sofort etabliert. Mit Hits, Ohrwürmern und teilweise kohärenten Projekten scheint die Kategorie stärker als je zuvor aufgestellt zu sein. Im Jahresrückblick spricht die Hiphop.de-Redaktion ausführlich darüber. Außerdem: Wer hat 2017 auf der Bühne abgerissen?

Wir bedanken uns bei unseren Partnern von Ultimate Ears! Zieh dir unten gerne die letzte Folge des Deutschrap-Jahresrückblicks 2017 rein und stimme ab bei den Hiphop.de Awards presented by Ultimate Ears:

Die besten Songs, Videos & Produzenten 2017 - Hiphop.de Awards presented by Ultimate Ears

✔ ABONNIEREN: http://bit.ly/HiphopdeAbo ✚ AWARDS 2017 VOTING: http://bit.ly/HHdeAwardsVoting Ladies and Gentlemen, die Hiphop.de Awards 2017 presented by Ultimate Ears können beginnen! Deutschrap hat ein ereignisreiches Jahr (fast) hinter sich gebracht. Zeit also, endlich mal alles Revue passieren zu lassen. Zum großen traditionellen Hiphop.de Jahresrückblick trafen sich Toxik, Rooz und Aria mit unseren Redaktionsleitern Saskia, Jonas und Clark.

Vote hier für die Hiphop.de Awards 2017 presented by Ultimate Ears!

It's about time! Das Voting für die Hiphop.de Awards 2017 presented by Ultimate Ears startet. Stimme jetzt für deinen diesjährigen Favoriten in jeweils 22 Kategorien ab. Du hast nur eine Stimme. Damit diese gezählt werden kann, gib bitte am Ende des Votings deine Email-Adresse an. Wir schicken dir anschließend einen Bestätigungslink zu.


Die besten Newcomer, Live-Acts & Upcoming 2017 – Hiphop.de Awards presented by Ultimate Ears

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!