Waka Flocka Flames Bruder Kayo Redd ist offenbar verstorben. 

Bisher gibt es so gut wie keine Details. Fest steht nur, dass Kayo Redd gestorben ist, vermutlich gestern. 

Seine Mutter Debra Antney schrieb auf Twitter, dass sie gerade einen weiteren Sohn verloren hat. 

Waka Flocka Flame postete eine kurze Hommage auf Flipagram, mit den Worten "R.I.P KayO". 

Auch der Online-Radiosender Be100Radio, der laut HipHopDX Waka und seiner Mutter gehört, sprach sein Beileid auf Twitter aus.

Im August veröffentlichte Kayo sein Mixtape Redd Kisses, das du hier herunterladen kannst.

Kommentare

Er hat Selbstmord begangen..

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

4 Deutschland-Gigs: Waka Flocka Flame geht auf Tour!

4 Deutschland-Gigs: Waka Flocka Flame geht auf Tour!

Von Samira Yontar am 08.11.2017 - 11:04

Schon mit seinem Debütalbum Flockaveli aus dem Jahr 2010 konnte sich Waka Flocka Flame in die Liga der ganz Großen katapultieren. Auch mit dem folgenden Werk Triple F Life: Friends, Fans and Family konnte er diesen Status nur noch unterstreichen.

Im Frühjahr 2018 will uns Waka Flocka Flame wieder zurück zum Sound seines Debüts führen und releast daher passend Flockaveli II. Die Platte soll natürlich gebührend gefeiert werden und das live! Für vier exklusive Gigs in allen Himmelsrichtungen Deutschlands stattet Flocka der Republik einen Besuch ab. Sicher dir also schleunigst Tickets für Köln, München, Berlin und Hamburg!

Zu den Karten geht's hier.



Foto:

Mit freundlicher Genehmigung von Karsten Jahnke


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!