Vic Mensa veröffentlicht sein Debütalbum "The Autobiography" | Hiphop.de

Vic Mensa veröffentlicht sein Debütalbum "The Autobiography"

Mit The Autobiography hat Vic Mensa endlich sein Debütalbum releast, nachdem er in den letzten Jahren musikalisch bereits auf sich aufmerksam machen konnte.

15 Tracks umfasst das Werk, für das es Unterstützung von Pusha T, Ty Dolla $ign, Pharrell Williams, Saul Williams, Chief Keef, Joey Purp, The Dream, Syd und Weezer gibt. Eine amtliche Feature-Liste. 

The Autobiography macht seinem Namen alle Ehre: Vic Mensa lässt mit Songs wie Homewrecker tief in die eigene Geschichte blicken.

Das Album kannst du hier in voller Länge streamen:

Deutschrap, Diese!


Filtr ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?