"Die Urbane": So sieht der Wahlwerbespot der ersten Hiphop-Partei Deutschlands aus

Im Mai hat die Hiphop-Partei Die Urbane ihre Gründung gefeiert. Nun gibt es den ersten Wahlwerbespot zur Bundestagswahl 2017.

Im Wahlkonzert, wie Die Urbane ihren Spot stilecht nennt, gibt es zunächst seichte Beats, bis sich jemand das Mic schnappt und die Musik verstummt. Dann erzählen verschiedene Gesichter der Partei von der Gründungsphase und erzählen, wieso sie es für nötig hielten, Die Urbane zu gründen.

Dabei werden verschiedene Themen angeschnitten. Es wird allerdings deutlich, dass Die Urbane eindeutig für antidiskriminierende Werte einsteht und sich Themen wie soziale Gerechtigkeit und Gleichheit auf die Fahnen geschrieben hat. Das sind Werte, für die Hiphop stehen sollte. Das Wahlkonzert kannst du dir hier anschauen:

Wahlkonzert - Die Urbane. Wahlwerbespot | Bundestagswahl 2017

Veröffentlicht am 24.08.2017 Die Urbane gibt ihr erstes Wahlkonzert. WIR sind du. CREDITS Creation & Vision: Die Urbane. Eine HipHop Partei Regie: Raphael Hillebrand Kamera & Schnitt: Ferry Dietel Kameraassistent*in: Lea Bethke Produktionsleitung: Jasmin Blümel-Hillebrand DJ's: DJ Freshfluke, DJ MK 1, DJ Marc Hype Rapper: SirQlate (Antihelden), Ono Ngcala Grafitti: DMARK SPECIAL THANX an die CROWD & Sprecher*innen & die positiven Vibes.

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

AfD-Austritt: Eko Fresh richtet sich direkt an Frauke Petry
AfD

AfD-Austritt: Eko Fresh richtet sich direkt an Frauke Petry

Von David Molke am 26.09.2017 - 17:40

Frauke Petry will offenbar die AfD verlassen, weil selbst sie jetzt genug von ihren Partei-Kollegen hat. Das ruft Eko Fresh auf den Plan, der sich mit einer persönlichen Nachricht an die zukünftige Ex-AfD-Frau wendet.

COSMO on Twitter

@FraukePetry wird die @AfD verlassen. @EkoFreezy hat ihr zum Abschied was zu sagen. https://t.co/8BdM8qUBCW

Zur Einordnung: Eko Fresh verbindet mit Frauke Petry sowie der gesamten AfD eine schon längere Geschichte. Immerhin hat der Rapper der Politikerin sogar schonmal ein Liebeslied und der Partei bereits einen Disstrack gewidmet.

Eko Fresh veröffentlicht ein Liebeslied für Frauke Petry

Überraschender Plot-Twist im Konflikt zwischen Eko Fresh und der AfD: Der Kölner Rapper gesteht jetzt sehr aufrichtig und ohne jeglichen Sarkasmus seine Liebe zu Frauke Petry...

"Herzlich willkommen in Köln": Eko Fresh wendet sich an Frauke Petry

In Köln ist heute einiges los: Während die AFD ihren Parteitag in der Stadt am Rhein abhält, stehen auf der anderen Seite Tausende...

Die ersten Deutschrap-Reaktionen zur Bundestagswahl 2017

Schluss mit der Großen Koalition, die AfD als drittstärkste Kraft - das sind offenbar die großen Nachrichten bei der Bundestagswahl 2017. Natürlich sind die Ergebnisse jetzt das große Thema im Internet. In den sozialen Medien gibt es die ersten Reaktionen und auch einige Rapper geben ihre Meinung ab.Auch bei dieser ultrafreshen Zensur erkennt man: Prinz Pi hält es simpel.

Kool Savas und viele andere: Noch mehr Kommentare zu den Wahl-Ergebnissen

Nachdem wir gestern schon die ersten Rap-Reaktionen zur Bundestagswahl 2017 zusammengetragen haben, gibt es jetzt den Nachschlag. Mittlerweile haben sich noch sehr viel mehr Rapper zum Ergebnis geäußert, unter anderem Kool Savas und Bass Sultan Hengzt.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (1 Kommentar)
Register Now!