Trotz Index: Bass Sultan Hengzt veröffentlicht Album auf YouTube

Keine zwei Wochen ist es her, dass Bass Sultan Hengzt mit 2ahltag: Riot Platz fünf der Albumcharts eroberte. Heute gab es eine kleine Überraschung von Hengzt.

Der erste Zahltag-Teil ist ab sofort komplett auf YouTube zu hören. Das Album erschien im Mai 2009 und gilt unter Fans als Klassiker. Der Move kommt recht unerwartet, da Zahltag ein knappes halbes Jahr nach Release indiziert wurde.

Das scheint Hengzt jedoch wenig zu kümmern:

ZAHLTAG 1 (2009) BASS SULTAN HENGZT - YouTube

http://www.youtube.com/playlist?list=PLCC9RaTPxkgZck-K9Ccw27TRi7Njl_Uw1

Kommentare

Ist doch geil :D

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Ein Termin der ersten Videopremiere steht: Bass Sultan Hengzt gründet eigenes Label

Ein Termin der ersten Videopremiere steht: Bass Sultan Hengzt gründet eigenes Label

Von David Büchler am 05.01.2018 - 11:51

Bass Sultan Hengzt und Guido Schulz, ehemaliger Chef-A&R bei BMG, gründen ein eigenes Label. Das gab Hengzt gestern auf seiner Facebookseite bekannt.

Wenn die beiden nicht schon einigermaßen vermögend sind, dann planen sie zumindest "Bald Rich" zu sein. So haben sie jedenfalls das Label genannt, dessen erstes Signing bereits kommende Woche, am Donnerstag den 11. Januar, per Videopremiere vorgestellt wird. Um wen es sich handelt, ist noch unklar.

Möglicherweise haben die beiden den Rapper Buckz unter Vertrag genommen, dessen Track "Happy Birthday Jesus" noch Anfang Dezember auf dem YouTube-Channel des neuen Labelchefs Hengzt veröffentlicht wurde. Auf Facebook bezeichnete Hengzt ihn übrigens als den neuen "Pimp of Rap". In spätestens sechs Tagen wissen wir mehr. 

Hier kannst du dir den gesamten Post ansehen:

Bass Sultan Hengzt

HENGZT und der ehemalige A&R Chef von BMG gründen ein eigenes LABEL und präsentieren ihr erstes SIGNING! 2017 war ein gutes Jahr. Damit 2018 noch ein besseres wird, habe ich mit meinem Partner...


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (3 Kommentare)