Lange hat Sony gebraucht, um sich der Qualität der Cooperschen Abenteuer zu besinnen. So hatten Ratchet & Clank beispielsweise relativ schnell einen PS3-Auftritt und haben sich zwischenzeitlich immer weiter von ihren Serienwurzeln entfernt. Nicht so Sly Cooper . Sly bleibt sich treu, denn bereits auf der PS2 durfte man Seiten aus dem Vermächtnis des Cooper-Clans stehlen und auch in Sly Cooper: Jagd durch die Zeit ist das Familienerbe bedroht. Was ist hier los?

Das Buch ist eine Sammlung von Meisterdiebweisheiten der Familie. Von Generation zu Generation weitergegeben und plötzlich verschwindet Wort um Wort aus dem Buch. Crewhirn Bentley vermutet einen Superschurken hinter dieser Aktion und beschließt seinen Ruhestand aufzugeben, um zurück in die Zeit der Entstehung der jeweiligen Seiten zu reisen. Aus diesem Grund ruft er Sly und die restliche alte Crew zusammen. Diese besteht noch immer aus dem Superhirn Bentley und dem kräftigen Nilpferd Murray und Meisterdieb Sly. Und jeder kann seinen Beitrag leisten: Murrays Van wird von Bentley in eine Zeitmaschine umgebaut wird und ZACK - schon findet sich die Crew im feudalen Japan wieder oder in der Eiszeit oder auch im Mittelalter.

Schon geteilt? Nein? Dann jetzt teilen:

Deine Meinung dazu?