Samy Deluxe präsentiert das Projekt KunstWerkStadt , das junge Künstler fördern soll und ihnen " eine Plattform bietet, auf der sie ohne großen Zeit- und Gelddruck ihre eigenen Kunstwerke erschaffen können ", wie der Gründer des Projekts angab. 

Alles fing damit an, dass er zusammen mit Sebasten von der Produzentengruppe Instrumens 2010 eine leerstehende Halle in ein kreatives Studio verwandelte, das immer mehr zu einem Knotenpunkt für diverse Künstler wurde. 

Auch Samy s Nummer eins-Album SchwarzWeiss entstand hier. Während der Produktionsphase waren viele kreative Gäste zu Besuch, von denen die meisten ein Stück Kunst hinterließen und so füllten sich die Wände immer weiter, wird in der Pressemitteilung berichtet.

Mittlerweile bietet das Studio Raum für diverse Künstler und so trifft laut dem Wickeda MC regelmäßig " Rap auf Folk auf Dubstep auf Elektro auf Pop auf Rock auf Funk auf Jazz auf Soul ."

In einem Bootcamp entstand nun das erste Release KunstWerkStadt Werk 1 , das Performances von MoTrip , Samy Deluxe , Die Rakede , Matteo Capreoli , Chefket , FloMega und vielen mehr bietet. Samy sagt darüber:
" Im Mai dieses Jahres war es dann soweit und wir machten ein BootCamp über ca zwei Wochen, das ganz ohne ein konkretes Ziel anfing und am Ende resultierte in dutzenden Instrumentalen, stundenlangen Jam Sessions auf Band und Film und neun fertigen Songs, die eine Reise durch diverse musikalische Genres darstellen und nun Mitte Oktober in Form eines Mini Albums auf Vinyl und als Download erscheinen: KunstWerkStadt Werk 1.

Der Plan ist solche Sessions alle paar Monate zu organisieren und weitere Werke entstehen zu lassen, die in dieser Form veröffentlicht werden und damit die KunstWerkStadt weiter zu etablieren, nicht als ein traditionelles Label, sondern eher als den kreativsten Ort des Landes, wo nix zählt außer der Kunst, guten Vibes und dem Austausch von Ideen. "

Auch ein erstes Video ging dazu online:

Mehr Infos findest du auf kunstwerkstadt.com oder der Facebookseite des Projekts.

Schon geteilt? Nein? Dann jetzt teilen:

Deine Meinung dazu?

randomness