Riff Raff veröffentlicht neues Album "Peach Panther"

Der anfänglich noch oft als Internetwitz bezeichnete Riff Raff hat jetzt sein zweites Studioalbum Peach Panther veröffentlicht.

Auf dem Neon Icon-Nachfolger sind Danny Brown, Gucci Mane, G-Eazy, J-Doe, King Chip, Lil Durk, Problem und Dolla Bill Gates mit Feature-Parts vertreten. Instrumentals kommen u.a. von Scott Storch, Metro Boomin und der 808 Mafia.

Die komplette Tracklist und einen Albumstream findest du hier:

RiFF RaFF - Peach Panther

Release Titel: Veröffentlichungsdatum: 01. Peach Panther (Freestyle) 02. Carlos Slim 03. Only in America 04. 4 Million 05. Chris Paul 06. Syrup Sippin' Assassin 07. All I Ever Wanted" (featuring Dolla Bill Gates) 08. I Drive By" (featuring Gucci Mane & Danny Brown) 09. Mercedez" (featuring G-Eazy & J. Doe) 10.

Kommentare

Das Album ist von hinten nach vorne einfach nur mega, gute Produktionen, witzige Lyrics und eingängige Hooks machen "Peach Panther" zu einem Genuss! Empfehlenswert!

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Rae Sremmurd – T'd Up [Audio]

Rae Sremmurd – T'd Up [Audio]

Von Samira Yontar am 07.02.2018 - 12:50

Rae Sremmurd droppen ihre neue Single "T'd Up", die von Swae Lee, Metro Boomin und Darrel Jackson produziert wurde.

Der Track soll uns auf das kommende Album "Sr3mm" vorbereiten, für das bisher aber noch kein Release Date feststeht. Dafür wissen wir allerdings schon jetzt, dass nicht nur eine Kollabo-Platte des Duos ansteht, sondern auch zwei Solo-Projekte mit releast werden. 

Inspiriert wurden Rae Sremmurd dabei von OutKasts Doppelalbum "Speakerbo***/The Love Below".


Rae Sremmurd - T'd Up (Audio)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)