R&B-Größen der Goldenen Ära kommen nach Deutschland

Anfang 2017 bekommst du die fünfte Auflage der Kings of RnB-Reihe in Deutschland zu sehen. Im Oktober 2015 gaben sich zuletzt Größen des Rap-nahen Genres innerhalb der Veranstaltungsserie die Ehre und spielten Konzerte in fünf deutschen Städten.

Diesmal dabei ist Ashanti, die Kings of RnB Vol. 5 zu einem Queens Special macht. Anfang der 2000er machte die Sängerin von sich reden, indem sie Features mit Ja Rule (Always On Time) und Fat Joe (What's Luv) aufnahm und auch mit Solotracks wie Foolish ihren Weg bis an die Spitze der US-Charts machte. 2003 wurde ihr Debütalbum Ashanti mit einem Grammy ausgezeichnet.

Abgesehen von R&B-Lady Ashanti wird Joe aka Joe Thomas auf den Bühnen stehen. Der Sänger war innerhalb der Kings of RnB-Reihe bereits zweimal mit von der Partie und präsentiert diesmal sein neues Album My Name is Joe Thomas. Das Album knüpft wohl an sein Platz-2-Album der Billboard-Charts My Name is Joe aus dem Jahr 2000 an. Auch Joe schaffte schon mit einigen seiner Alben den Sprung in die Top Ten der US-Charts und kommt straight aus der Zeit der Goldenen Ära des R&B in den 90er-Jahren.

Neben diesen beiden Künstlern werden noch weitere Special Guests am Start sein, die Anfang 2017 bekanntgegeben werden.

Kings of RnB Vol. 5 kommt nach Stuttgart, Köln, Frankfurt, Berlin und das niederländische Utrecht. Los geht's am 23. Februar im Stuttgarter Hegelsaal und der Vorverkauf läuft bereits:

Kings of RnB Vol 5: Joe, Ashanti & Special Guests

Bei der 5. Ausgabe von Kings of RnB geben sich u. a. Joe & Ashanti die Ehre!


Foto:

Mit freundlicher Genehmigung von Streetlife International

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Deutschrap, Diese!


Filtr ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

"Morning After Tour": DVSN mit exklusiven Gigs in Deutschland!

"Morning After Tour": DVSN mit exklusiven Gigs in Deutschland!

Von Samira Yontar am 14.11.2017 - 11:54

Als Künstler aus Toronto sieht man sich mittlerweile wohl mit enormen Erwartungen konfrontiert. Immerhin nennen auch Größen wie Drake oder The Weeknd die Stadt in Kanada ihre Heimat.

Das Duo DVSN kann diese Erwartungen aber übertreffen. Bestehend aus Daniel Daley und Nineteen85 konnte die Band einen Deal mit OVO landen und schon mit dem ersten Album Sept. 5th überzeugen. Zuletzt veröffentlichten DVSN Morning After im Oktober und landeten damit in den Top 10 der amerikanischen R&B-Charts.

Jetzt soll die Platte auch live performt werden - und das sogar auf deutschen Bühnen! Für drei exklusive Gigs verschlägt es DVSN nach Köln, Frankfurt und Berlin.

Tickets findest du hier.


Foto:

mit freundlicher Genehmigung von Streetlife International


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)