Rapper gewinnen Awards beim "Preis für Popkultur 2017" | Hiphop.de

Rapper gewinnen Awards beim "Preis für Popkultur 2017"

Gestern wurde zum zweiten Mal der Preis für Popkultur vergeben. Auch Rapper traten auf und konnten Auszeichnungen mit nach Hause nehmen. Bei dem Preis, der anders als der ECHO nicht vorrangig auf Verkaufszahlen setzt, konnten Marteria, Casper und die Beginner Awards abräumen.

Marteria gewann in der Kategorie "Lieblings-Solokünstler", die Beginner wurden für das "Lieblingsalbum" Advanced Chemistry ausgezeichnet und Caspers Lang lebe der Tod wurde von der rund 600-köpfigen Jury aus Vertretern der Musik- und Medienlandschaft zum "Lieblingsvideo" gekürt.

Auch interessant: Jan Böhmermanns Persiflage auf nichtssagende Popmusik á la Max Giesinger wurde gleich doppelt prämiert. Die entsprechende Ausgabe den Formats Eier aus Stahl des Neo Magazin Royale bekam ebenso einen Preis ("Schönste Geschichte") verliehen wie der Song Menschen Leben Tanzen Welt ("Lieblinssong").

Den kompletten Stream samt Auftritt von Zugezogen Maskulin, Fatoni und Mine, Kraftklub und Marteria findest du hier:

Jetzt bestellen

Lang Lebe der Tod
Datum: 2017-09-01
Verkaufsrang: 138
Jetzt bestellen ab EUR 10,29

Deutschrap, Diese!


Filtr ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Register Now!