RAF Camora gibt erste Verkaufszahlen von "Anthrazit" bekannt

Gerade erst hat RAF Camora sein neues Album Anthrazit angekündigt. Die Platte, die am 25. August erscheint, verkauft sich offenbar bereits ziemlich gut.

Auf Facebook gab RAF bekannt, dass bereits ein Drittel der geplanten Deluxe-Boxen weg sei. "Hab nicht mal verraten was drin ist, und es wird viele freuen", erläutert der Indipendenza-Chef dazu.

Dazu verrät RAF in den Kommentaren, dass es insgesamt 10.000 Boxen geben wird. Bisher konnten im Vorverkauf also schon 3000 Einheiten abgesetzt werden. Den Österreicher scheinen diese Zahlen zu freuen. Mal sehen, ob RAF mit Anthrazit an die großen Erfolge des Palmen aus Plastik-Albums mit Bonez MC anknüpfen kann.

Kommentare

Nice! Es sei ihm gegönnt vorallem nach Palmen aus Plastik! Was die jungs da geschaffen hatten war für mich einer der ganz großen Deutschrap Alben 2016!Jetzt bin ich gespannt auch wen ich vorher kein großer fan von ihm solo war, kann ich mir vorstellen das sein neues Album Solo auch abreißen wird.

Jo er wird 1 album nun gut verkaufen. Sollte es nicht nur aus palmen aus plastic beats bestehen wird sich sein nächstes album so wie früher verkaufen... nicht aussreichend... aber jo ich feier raff ohne das plastik ding eh mehr

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

RAF Camora – Corleone [Video]

RAF Camora – Corleone [Video]

Von Aria Nejati am 21.02.2018 - 00:16

RAF Camora meldet sich zurück. Mit "Corleone" schießt er einen brandneuen Song samt Video raus. Produziert wurde der Track von X-Plosive, den momentan omnipräsenten The Cratez und RAF selbst. Für das Video war – selbstverständlich – Shaho Casado verantwortlich. Für welches Projekt (und ob überhaupt) der Song vorgesehen ist, ist bisher nicht bekannt.

Seit seinem Soloalbum "Ghost" im April 2016 hat RAF Camora die Bildfläche nicht mehr verlassen. In den darauffolgenden 20 Monaten droppte er in Form von "Anthrazit" und dessen "RR"-Version zwei weitere Soloalben. Dazu kam natürlich "Palmen aus Plastik" (und die Neuauflage "Tannen aus Plastik") mit seinem kongenialen Partner Bonez MC. Der deutschsprachige Spotify-König 2017 könnte mit vereinzelten Singles vielleicht auch einfach nur eine neue (und längst überfällige) Strategie im Zeitalter des Streamings ausprobieren.

Mit im Video sind auch einige seiner Weggefährten wie Farido Davis, Gzuz, Kontra K, Ufo361, Bonez, Maxwell, Yonii, Bausa, Hugo Bass, Joshi Mizu und die mittlerweile legendäre "Palmen"-Treppe aus Barcelona zu sehen.


RAF Camora - CORLEONE (prod. by X-Plosive,The Cratez & RAF Camora)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (1 Kommentar)
Register Now!