Das Openair Frauenfeld bestätigt weiteren US-Star: Lil Yachty

Das Lineup des Openair Frauenfeld gewinnt einen weiteren großen Namen hinzu: Lil Yachty tritt ebenfalls auf dem Festival auf.

Zumindest hat das das Openair Frauenfeld heute über seine Social Media-Kanäle verlauten lassen.

Lil Yachty befindet sich dort dann in allerbester Gesellschaft: Auch Nas, Gucci Mane, Travis Scott und The Weeknd spielen eine Show – genau wie Fler.

Hier siehst du die offizielle Meldung:

Ayooo! It's not just lit, it's Mr Litness ...

Ayooo! It's not just lit, it's Mr Litness himself! Please welcome, Lil Yachty aka #LilBoat! #OAF17

Mehr zum Openair Frauenfeld 2017 findest du hier:

Openair Frauenfeld

Alles zum Thema Openair Frauenfeld bei Hiphop.de -

Kommentare

*Ironie an * ist live bestimmt ein Bringer. Muss ich sehen *Ironie aus*

Ach du heiliger ! Ich glaube kaum das der bei den Deutschen gut ankommen wird. Unsere Kids sind noch nicht auf Lean....

www.ignitevst.com
Beatmaking Tutorials
HipHop Vst Plugins
Drumkits & mehr

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Quavo x Lil Yachty – Ice Tray [Video]

Quavo x Lil Yachty – Ice Tray [Video]

Von Clark Senger am 19.12.2017 - 21:11

Es wird wohl kaum Zufall sein, dass Quality Control ausgerechnet diesem Song vom kürzlich erschienenen Label-Sampler ein Video widmet. Im Clip und in einer Zeile von "Ice Tray" machen Quavo und Lil Yachty sich über Joe Budden lustig, mit dem die Migos spätestens seit den BET Awards Beef haben. Lil Yachty und Budden waren nur wenig vorher im Format "Everday Struggle" in eine hitzige Diskussion geraten, über die die Szene danach noch einige Tage diskutieren sollte.

Mit genau der simplen Attitüde, die Joe Budden an einigen Aushängeschildern der jungen Generation kritisiert, feuern die beiden jetzt zurück:

If a n*gga hatin', call him Joe Budden (p*ssy!)

Joe Budden on Twitter

Soon as it's all peace he decides to unleash this lyrical venom in my direction... that's crazy smh


Quality Control, Quavo, Lil Yachty - Ice Tray

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)