Chicago Bulls -Caps und Nike Air Jordans sind der neue, alte Scheiß. Im positiven Sinne natürlich. Auch der wieder entflammte große Hype um die Klassiker-Marke Carhartt oder die gute alten Snapbacks und das damit verbundene Comeback der Cap-Marken Mitchell & Ness und Starter hängen zusammen mit dem Hype um die 90er.
Im Cap Bereich hatte jahrelang New Era die Nase vorn, Marken wie Starter hat man eher als Produzent für Caps von diversen Labels gesehen. Doch Snapbacks sind zurück, und damit die Klassiker der 90er: die Marken, die Labels, die Teams mit den alten Logos, die Spielerlegenden. Kaum etwas ist im Moment so gefragt wie die Teile rund um die Chicago Bulls zur Zeit der 90er Jahre. Retro halt. Das wird uns auch noch die kommenden Saisons beschäftigen. 

An Nike geht dieser Trend natürlich auch nicht vorbei, wenn Nike ihn nicht maßgeblich mit gesetzt hat. Und so feiert Nike sich selbst und beschenkt uns mit Klassikern vergangener Tage. Ob original oder überarbeitet.  Jordans gibt es schon ewig, doch nie wurden sie uns in so vielen Variationen und Preisklassen um die Ohren gehauen. Selbst 12-jährige Mädchen, deren Wendy-Abo noch nicht ganz abgelaufen ist, müssen plötzlich Jordans an den Füßen haben. Plus die obligatorische Carhartt Mütze auf dem Kopf, bei 35 Grad im Schatten. Chicks, die letzte Saison noch verächtlich mit ihrer LV -Tasche am Streetwear Store vorbeigeHeelt sind, kommen plötzlich täglich und fragen in ihrem Second-Hand Camouflage -Parker nach neuen Authentics von Vans und der nächsten Lieferung von Carhartt . Faszinierend. 

Anlässlich der Olympischen Spiele in London hat Nike noch einige weitere Klassiker aus den 90ern rausgehauen, wie den Nike Air Force 180 von Legende Charles Barkley oder den Nike Air More Uptempo , den Sneaker von Scottie Pippen bei der Olympiade 1996. Das Re-Release natürlich nur wegen der anstehenden Olympiade, nicht etwa, weil alles wo 90er drin ist, sich verkauft wie Justin Bieber -Poster. Hin oder her: Ausgefallene Sneaker, keine Frage.

Uns muss auch gar nicht stören, dass wir ständig alte Zeiten wieder aufkochen, ob nun weil wir gerne Altes aufleben lassen oder weil uns nichts Neues einfällt. Die Zeit war cool, darüber braucht man sich nicht streiten. Lang leben die 90er.

Diese oder ähnliche Teile findest du auch in unserem Partnershop RAGZLIVE .

Schon geteilt? Nein? Dann jetzt teilen:

Deine Meinung dazu?

randomness