Lil Snupe von Meek Mill s Label Dreamchasers wurde heute Morgen offenbar getötet. Der Rapper war vor sieben Tagen 18 Jahre alt geworden.

Der Manager des Jugendlichen bestätigte den Todesfall:

Lil Snupe stand bei Meek Mill s Label Dreamchasers unter Vertrag. Meek Mill twitterte heute ebenfalls über Lil Snupe – offenbar ungläubig über die Nachricht.

Konkrete Informationen, weswegen, wie und von wem Lil Snupe umgebracht worden ist, kamen bisher nicht ans Tageslicht.

Zuletzt hatte Lil Snupe ein Mixtape über Dreamchasers released. Es trägt den Namen R.N.I.C. .