Termine abgesagt: Wieso Kool Savas die "Essahdamus"-Tour nicht wie geplant beenden kann

Für den September hatte Kool Savas die Fortsetzung seiner Essahdamus-Tour geplant. Jetzt ist dem Rapper jedoch etwas dazwischen kommen, wie er in den sozialen Netzwerken bekanntgab.

Demnach muss Savas die Dates in München, Osnabrück, Leipzig und Berlin absagen. Auch, wenn die Fans über die Nachricht sicher nicht erfreut sind, dürfte der Grund den einen oder anderen doch wieder froh stimmen.

Laut Savas lasse nämlich die "Überschneidung mit einem anstehenden Projekt" die Tour-Termine im September nicht zu. Näher geht er auf dieses mysteriöse Projekt allerdings noch nicht ein.

Gut möglich, dass uns im Herbst bereits neue Musik von SAV erwartet. 

Kool Savas

Liebe Fans, leider können wir die für September angesetzten Essahdamus Tourdates in München, Osnabrück, Leipzig und Berlin aufgrund einer Überschneidung mit einem anstehenden Projekt nicht wie...

Kommentare

Schade und ärgerlich für diejenigen, die sich schon eine Karte gesichert hatten. Ich hatte Glück und war in Dresden dabei. Aber wenn Essah mit nem neuen Album um die Ecke käme, würde der Ärger über die abgesagten Konzerte schnell verfliegen!

Denn wir haben lang genug gewartet dass ein Soloalbum erscheint...

Das Sido Kollabo Album das Farid gespoilert hat?

Wahrscheinlich hatt er es auf jemanden abgesehen, der jemanden anderen textinhaltlich beleidigt hatt und die Sache auf sich bezogen hatt,und diesen vorweg schon mal Beleidigte vielleicht grundlos und Jetz möchte er die totale Detonation davon mit Grund.

Viertelei was Bitte ist das für ein Kommentar, hast du denn nichts anderes zu tun als so zu tun als so eine sinnlose ******e zu schreiben, keine angst das mann mit 300 mann dich von Teilen zu teilen teilt, der Verstand kann bei manchen Menschen einfach so aussetzen bevor so eine Prozedur beginnt,paranoid selbstsüchtig egozentrisch eingebildet hänggeblieben.

Bevor mann jemanden h.. nennt sollte mann seine Träume gegen den Sinn andersherum richtig deuten, so zu King Savas denke er hatt Viel nachzuholen deshalb der Riesen Aufwand.

Hoffentlich überleben sie La Gott behüte denke mal so wie sie aussehen allein wie rot savas wird,gefahr wäre durchaus zu denken zb. durch
avenues Crips mit einen Schuss umzukommen dort wäre zu einfach in Deutschland nicht vorstellbar in der Praxis natürlich überall möglich dies wäre trotzdem eine Tragödie,dann hätten wir die besten rapper im Bunker verloren.

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Das Openair Frauenfeld 2018 ist jetzt schon ausverkauft

Das Openair Frauenfeld 2018 ist jetzt schon ausverkauft

Von David Molke am 31.01.2018 - 20:22

Das Openair Frauenfeld 2018 ist ausverkauft. Kurz, nachdem Eminem als Headliner bestätigt wurde und satte sechs Monate vor Beginn des Festivals gibt es keine Tickets mehr im Vorverkauf und auch keine mehr an der Tageskasse. In der offiziellen Pressemitteilung heißt es:

"Zum ersten Mal in der Geschichte des Openair Frauenfelds ist das Festival sechs Monate im Vorfeld komplett ausverkauft. Es sind keine Tickets mehr im Vorverkauf oder an der Tageskasse erhältlich."

"Wir möchten an dieser Stelle ebenfalls darauf hinweisen, keine Tickets von Drittanbietern zu kaufen, da diese gefälscht sein könnten und Besuchern der Einlass am Eingang verwehrt werden kann. Offizielle Reseller sind starticket.ch und ticketmaster.de."

Openair Frauenfeld

Das Openair Frauenfeld 2018 ist ausverkauft! Es sind keine Tickets mehr online oder an der Tageskasse verfügbar. Hinweis: Wie so oft sind auch in diesem Jahr gefälschte Tickets im Umlauf. Bitte...

Aber auch von Eminem abgesehen bietet das Festival ein rundes Lineup: Haftbefehl gibt sich die Ehre genauso wie Rin, Migos, Wiz Khalifa, J. Cole, Lil Uzi Vert, Genetikk, Russ, Ahzumjot, Dardan, Kool Savas, Sido und viele mehr. Das Openair Frauenfeld steigt vom 5. bis 7. Juli in der Schweiz.

Mehr zu den bestätigten Acts findest du hier:

Erste Acts fürs Openair Frauenfeld 2018: Wiz Khalifa, J. Cole, Savas x Sido & viele mehr

Das Openair Frauenfeld, das im nächsten Jahr vom 5. bis 7. Juli stattfindet, hat nun die ersten Acts für 2018 bekanntgegeben.

Haftbefehl, Migos, RIN & mehr: Openair Frauenfeld bestätigt weitere Acts für 2018

Das diesjährige Openair Frauenfeld kann mal wieder mit einem Line Up der Extraklasse aufwarten...


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (1 Kommentar)
Register Now!