.......
Kid Ink kommt 2017 mit zwei Support Acts nach Deutschland

Kid Ink macht sich Anfang 2017 wieder auf den Weg nach Deutschland, um seine treue Fanbase hierzulande mit acht Konzerten zu beglücken.

Der Platin-Rapper hat bereits vier Studioalben (zuletzt Summer in the Winter mit DJ Mustardveröffentlicht, von denen sich Full Speed sogar in den Top Ten der deutschen Albumcharts wiederfand. Hinzu kommen diverse Mixtapes und kürzlich erst RocketShopShawty 2, welches er seinen Fans widmete. In den letzten Jahren entstanden außerdem Hit-Singles wie Show Me (über 150 Millionen Views), Main Chick oder Body Language.

Nachdem der Tattoo-Fan seine letzte Deutschland-Tour 2015 restlos ausverkaufen konnte, verspricht er in den Vorbereitungen seiner Up All Night Tour die größte Show seiner Karriere. So kommt er im Frühjahr für acht Termine nach Deutschland.

Auf der großen Tour wird erstens Harlem Representer Dave East dabei sein, der dieses Jahr in die XXL Freshman Class aufgenommen wurde und bei Nas‘ Label Mass Appeal Records gesignt ist und zweitens Dizzy Wright, der für seinen Hit Fashion bereits mit Kid Ink kollaborierte.

Tickets sind seit heute bei Eventim und Co. erhältlich. Check hier die Tour Dates ab:


Foto:

Mit freundlicher Genehmigung von Streetlife International

Deutschrap, Diese!


Filtr ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Register Now!