Ganze neun Mal ist Jay Z für die diesjährigen Grammy-Awards nominiert. Unter anderem könnte er mit Magna Carta Holy Grail den Preis für das beste Rap-Album und mit der Single Holy Grail ft. Justin Timberlake den Preis für den besten Rap-Song abstauben.

Kendrick Lamar, Justin Timberlake, Pharrell und Macklemore & Ryan Lewis folgen mit sieben Nominierungen. Drake und Daft Punk könnten fünf Preise gewinnen.

Macklemore, der ebenfalls wie Jay Z die Preise für das beste Album sowie den besten Rap-Song gewinnen könnte, äußerte sich zu dem Wahnsinn:

Very surreal moment. It’s like we’re not supposed to be here, but we’re here."

Die Awards werden am Sonntag, den 26. Januar, im Staples Center in Los Angeles ausgehändigt.

Auf der zweiten Seite findest du die gesamte Liste mit allen Nominierungen.

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Hommage an Drake: Neue Basketball-Jerseys sorgen für Kritik

Hommage an Drake: Neue Basketball-Jerseys sorgen für Kritik

Von Karo Hellmich am 14.01.2018 - 15:25

Die Toronto Raptors haben neue Jerseys – und die Fans scheinen ziemlich geteilter Meinung zu sein. Die OVO-Edition kommt als Hommage an Drake und in Zusammenarbeit mit Nike daher und scheint so gar nicht das zu sein, was viele Supporter vom neuen Design erwartet haben.

Auf der Vorderseite des Jerseys ist eine Art Pfeil abgebildet, dessen sechs Eckpunkte laut dem offiziellen Raptors-Twitter-Account für "die sechs Stadtteile von Toronto" stehen sollen. Der Schriftzug "North" repräsentiere zudem "ein Territorium, das wir alle besitzen".

Toronto Raptors on Twitter

This that new Toronto. Presenting our very own OVO Edition Jersey. Available now at @RealSports & @welcomeOVO.

Es sind aber vor allem die Farben, die überraschen: In Anlehnung an das OVO-Logo sind die Jerseys komplett in Gold und Schwarz gehalten. "Kein Rot, Weiß oder wenigstens klassisches Violett?", fragt ein Fan enttäuscht auf Twitter. Ein anderer meint: "Die New Orleans Saints haben angerufen und wollen ihre Farben zurück."

Kahdar Reid on Twitter

@Raptors @RealSports @welcomeOVO These are trash and you know it. No Red, white or Even classic purple? Atleast release something with the original team colours before you drop an ovo edition.

Matty on Twitter

@Raptors @RealSports @welcomeOVO The New Orleans Saints called, they want their colours back

Während es natürlich auch Supporter gibt, denen die Zusammenarbeit gefällt, scheint es gleichzeitig, als hätten sich viele eine Rückkehr zum traditionellen Farbschema der Raptors gewünscht, beziehungsweise ein Update des ikonischen Raptors-Designs.

Wann das Team erstmals mit den neuen Jerseys auflaufen wird, ist noch nicht bekannt. Man darf aber davon ausgehen, dass Drake sich den Moment nicht entgehen lassen und das ihm gewidmete Projekt feiern wird.

Zumindest teilte er bereits ein Bild des Designs auf Instagram:

OVO EDITION RAPTORS ALTERNATE JERSEY @raptors @welcomeovo

306.6k Likes, 2,787 Comments - @champagnepapi on Instagram: "OVO EDITION RAPTORS ALTERNATE JERSEY @raptors @welcomeovo"


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)