Features und Kollabo-Album: Ufo361 äußert sich zu möglichen Konstellationen | Hiphop.de

Features und Kollabo-Album: Ufo361 äußert sich zu möglichen Konstellationen

Wenn Ufo361 nicht gerade mit dem nicen Girl Tiffany beschäftigt ist oder neue Songs recordet, nimmt er sich gerne mal die Zeit für die Fragen der Fans. In einer Facebook-Fragerunde kamen so interessante Ansichten zum Vorschein.

Für das nächste Album hat der Berliner Hoffnungen geschürt und reagiert auf die zahlreichen Feature-Vorstellungen der Community:

Soweit scheint also sehr viel vorstellbar, aber wenig handfest. Interessant ist hierbei, dass Ufo anscheinend schon konkret mit Azet in Kontakt getreten ist. Die Reaktion auf mögliche Ami-Features lässt ebenso aufhorchen. Da passiert wohl etwas, sobald sich der Adlibs-Experte in Atlanta aufhält. Der Instagram-Account von Sonny Digital soll schließlich nicht umsonst gestürmt worden sein.

Neben dem Hinweis auf das Gespräch mit Azet gibt es wie oben zu sehen noch Props für die gesamte KMN Gang und Fler. Wunsch-Kollabopartner für ein größeres Projekt ist offenbar Yung Hurn. Zumindest lässt Ufos Antwort diese Vermutung zu. Jajaja, das könnte verrückt werden. Vielleicht sagt Yung Hurn auch einfach Okay Cool und die Sache startet schneller als man denkt:

Yung Hurn - Ok Cool [Video]

Not impressed. Ungefähr so könnte die Lebenseinstellung von Yung Hurn zusammengefasst werden, denn allzu schnell lässt sich der Herr nicht beeindrucken. Der dazu passende Track hört auf den Namen Ok Cool. Auch ein Video gibt es dabei zu präsentieren. Die musikalische Untermalung stammt von Stickle, ok cool.

Jetzt bestellen

Deutschrap, Diese!


Filtr ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Register Now!